Unterhaltung

"Les Adieux à la Reine" Diane Kruger wird eine Königin

2w250108.jpg

(Foto: dpa)

Die deutsche Schauspielerin Diane Kruger ("Inglourious Basterds") wird in die Rolle der französischen Königin Marie Antoinette schlüpfen. Wie das US-Branchenblatt "Variety" berichtet, inszeniert der französische Regisseur Benoit Jacquot den Historienfilm "Les Adieux a la reine".

Neben Gérard Depardieu (als König Ludwig XVI.) sollen auch Léa Seydoux ("Robin Hood") und Virginie Ledoyen ("Wenn wir zusammen sind") mitspielen. Als Vorlage dient das gleichnamige Buch von Chantal Thomas, das die letzten Lebenstage von Marie Antoinette in Versailles im Juli 1789 beschreibt. Die Dreharbeiten sollen Mitte Mai in Versailles beginnen. Zu Jacquots bekanntesten Filmen gehören "Das einsame Mädchen", "Schule des Begehrens", "Tosca", "Hier und jetzt" sowie "Marie und Freud". Kruger ist ab März an der Seite von Liam Neeson in dem Thriller "Unknown Identity" auf den Leinwand zu sehen.

Quelle: n-tv.de, dpa

Mehr zum Thema