Unterhaltung
Hana Nitsche im November 2017. Inzwischen ist das Model im vierten Monat schwanger.
Hana Nitsche im November 2017. Inzwischen ist das Model im vierten Monat schwanger.(Foto: imago/APP-Photo)
Donnerstag, 08. März 2018

Familienglück in den USA: Hana Nitsche bekommt Überraschungsbaby

Geplant war der Nachwuchs nicht, aber die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin freut sich riesig: Hana Nitsche ist schwanger. Um das Familienleben gemeinsam mit ihrem Verlobten genießen zu können, plant sie gerade einen Umzug.

Erst Model, dann Mama: Hana Nitsche, die 2007 bei "Germany's Next Topmodel" den dritten Platz belegte, ist schwanger. Das hat sie der "Bild" verraten. "Ich bin im vierten Monat schwanger", erzählte die 32-Jährige dem Blatt. Geplant sei das Baby zwar nicht gewesen, "aber ich freue mich umso mehr darauf", schwärmt Nitsche weiter. Der Papa des Kindes soll Chris heißen und ein Unternehmer aus den Vereinigten Staaten sein. Ihn habe sie zufällig auf Instagram kennengelernt und dann persönlich zum Kaffee getroffen. Inzwischen sind die beiden verlobt.

Für die Liebe will Nitsche übrigens auch umziehen - aus ihrer Wahlheimat New York nach Kalifornien. Dort soll es dann so bald wie möglich mit dem Modeln weitergehen. Auch Schauspielerei und Musik würden sie reizen, sagt Nitsche in dem Interview: "Ich bin kein Mensch, der lange still sitzen kann."

Vor Chris war Nitsche unter anderem wenige Monate mit dem 60-jährigen Hip-Hop-Mogul Russell Simmons zusammen, einem der Mitbegründer des Musiklabes Def Jam. 2013 trennten sich die beiden jedoch laut Medienberichten einvernehmlich, weil ihre Fernbeziehung zu anstrengend gewesen sei. Für ihn wollte sie damals also wohl nicht umziehen.

Quelle: n-tv.de