Unterhaltung

Hollywood-Star gibt gerne Antworten Jackman tun Journalisten leid

Schauspieler Hugh Jackmann kann bei manchen Fragen von Journalisten heraushören, wie erzwungen sie sind. "Mir tun diese Journalisten immer etwas leid und ich versuche, ihnen eine Antwort zu geben."

DAB3686-20111018.jpg2794882590490018830.jpg

Hugh Jackman.

(Foto: AP)

Der australische Hollywood-Star Hugh Jackman hat bei Interviews Mitleid mit Reportern. "Bei manchen Fragen höre ich heraus, dass Journalisten sie nicht ganz freiwillig stellen, sondern weil der Chefredakteur ihnen eingetrichtert hat: "Diese Fragen stellst du ihm!"", sagte der Schauspieler und studierte Journalist dem "Focus".

Die meisten Schauspieler ignorierten diese Fragen. "Mir tun diese Journalisten immer etwas leid und ich versuche, ihnen eine Antwort zu geben."

Im Journalismus sei es wie bei der Schauspielerei: "Draußen warten 100 andere auf deinen Job."

Quelle: n-tv.de, dpa

Mehr zum Thema