DVD

Wenn der schöne Schein trügt Liebe ist ... "Elizabeth harvest"

ELIZABETH-HARVEST-04.jpg

"Elizabeth harvest" scnaudert wunderschön.

Capelight

Jeder träumt von der perfekten Liebe, auch Elizabeth. Mit dem steinreichen Wissenschaftler Henry scheint ihr Traum in Erfüllung gegangen zu sein. Doch Henry hütet ein düsteres Geheimnis, verborgen hinter einer Tür, die Elizabeth nicht öffnen darf. Aber wer hält sich schon an Verbote?

"Ich träume davon, einem brillanten Mann zu begegnen. Ich werde ihm den Atem rauben und im Gegenzug entführt er mich aus all dem Hässlichen in eine ferne, verborgene Welt." Elizabeth (Abbey Lee; "Mad Max", "The Neon Demon") erinnert sich an ihre Worte, als sie Henry (Ciaran Hinds; "Die Frau in Schwarz") kennenlernt. Er ist "brillant": Wissenschaftler, kultiviert, steinreich. Die Hochzeit ist schnell gefeiert und danach entführt er sie auch in eine "ferne, verborgene Welt" - sein riesiges Anwesen, irgendwo abgelegen in den Bergen.

ELIZABETH-HARVEST-10.jpg

Elizabeth und die verbotene Tür.

(Foto: Capelight)

Das Haus ist ein Traum, die Technik auf dem neuesten Stand, das Beste war beim Bau gerade gut genug. Henry legt seiner wunderschönen, jungen Frau sein Vermögen mitsamt seiner ewigen Liebe zu Füßen. Nur ein Raum in dem Riesenhaus mit den beiden Angestellten Claire (Carla Gugino; "Watchmen", "American Gangster") und Oliver (Matthew Beard; "The Imitation Game") bleibt für Elizabeth verschlossen. Dort habe sie nichts verloren, so Henry. Und Elizabeth hält sich zunächst daran, denn der Rest der Villa bietet genug Möglichkeiten für Entdeckungen und Zerstreuung.  

Aber wie es halt so ist mit Verboten: Sie reizen und wollen gebrochen werden. Und so stößt Elizabeth auf das düstere Geheimnis ihres bisher so heiß geliebten, brillanten Mannes - und ihr perfektes Leben, das sie glaubte zu führen, beginnt sich auf einen Schlag in Luft aufzulösen. Das Grauen nimmt seinen Lauf.

Eine Tür ...

ELIZABETH-HARVEST-01.jpg

Als Elizabeth die verbotene Tür öffnet, hat sie ihr Leben verwirkt.

(Foto: Capelight)

Dass Elizabeth ihren "Verrat" mit dem Leben bezahlt, ist eigentlich schon zu viel verraten. Spätestens als sie die Tür zu dem mysteriösen Raum öffnet und sieht, was sich dahinter verbirgt, weiß der Zuschauer, dass er es nicht mit einer schnöden "Pretty Woman"-Lovestory, sondern mit einem waschechten Horrorthriller zu tun hat. Der neben der plötzlich wieder quicklebendigen Elizabeth noch so manch anderen interessanten Twist bietet.

Claire und Oliver sind beispielsweise keine klassischen Bediensteten. Man ahnte es, denn Claires Verhalten Elizabeth gegenüber ist kalt und abweisend. Zudem ist Oliver blind und wer stellt schon einen blinden Butler ein?

... in eine andere Welt

3D_ELIZABETH_HARVEST_BD_DVD_MB.jpg

"Elizabeth harvest" ist bei Capelight als DVD, BD und Mediabook erschienen.

(Foto: Capelight)

Nach und nach blickt der Zuschauer hinter die Fassade, die einfach zu schön ist, um wirklich wahr zu sein. Und plötzlich geht es um Genforschung, verlorene Liebe und neu entdeckte Lust am Morden. Es geht um kleine Fehler und große Missverständnisse, um Herzenswünsche und unerfüllbare Träume - und das Ganze in Hochglanzbildern und mit klassischer Musik untermalt. "Elizabeth harvest" macht was her, da hat Regisseur Sebastian Gutierrez (Drehbuchautor von "Snakes on a Plane" und Regisseur von "Girl walks into a Bar" und "Judas Kiss") hervorragende Arbeit geliefert.

Der eine oder andere mag sich vielleicht an der am Ende zu schnellen Auflösung des Plots stoßen. Das Perfide daran aber ist, dass die Geschichte hinter "Elizabeth harvest" bereits heute durchaus irgendwo auf dieser Welt, am wahrscheinlichsten wohl in Kalifornien, passieren könnte. Angewandte Gentechnik, dazu Milliardäre, die nicht wissen, wohin mit ihrem Zaster - das ist die perfekte Mischung und bietet genug Stoff, so dass Gutierrez' Horrorthriller kein One-Hit-Wonder bleiben sollte. Die passenden Schlussworte liefert dann logischerweise Elizabeth - mit einem kleinen, aber feinen Zusatz: "Ich träume davon, einem brillanten Mann zu begegnen. Ich werde ihm den Atem rauben und im Gegenzug entführt er mich aus all dem Hässlichen in eine ferne, verborgene Welt. Aber jetzt bin ich aufgewacht.

Elizabeth Harvest [Blu-ray]
EUR 14,01
*Datenschutz

 

*Datenschutz

Quelle: n-tv.de

Mehr zum Thema