Geheimnisvolle Mandeln: Eine Handvoll täglich reicht Geheimnisvolle Mandeln Eine Handvoll täglich reicht

Woher sie kommen, bleibt im Dunkel der Geschichte. Sie erobern die Alte und die Neue Welt, gelten gleichermaßen als Aphrodisiakum und als Symbol für die Jungfräulichkeit. Auch nicht zu verachten: Sie helfen beim Abnehmen und beim Denken. Von Heidi Driesner

Pulver, Blätter, leckeres Essen: Alle kennen Curry Pulver, Blätter, leckeres Essen Alle kennen Curry

Ein Kölner "Tatort" ohne Currywurst? Undenkbar! Aber was steckt eigentlich drin im Curry? Die Kommissare am Rhein sind dem nicht auf der Spur. Und in Indien macht jeder Koch sowieso ein Geheimnis aus seiner Mixtur. Von Heidi Driesner

Glyphosat und Grüne Woche: Das Geschäft boomt Glyphosat und Grüne Woche Das Geschäft boomt

Gegessen wird immer. Fragt sich nur, was da auf dem Teller liegt. Ist die Grüne Woche, die es seit 1926 in Berlin gibt, auf dem Stand der Zeit und regt zum Nachdenken an? Oder ist sie nur teuer und macht satt? Von Heidi Driesner

Yippie-Ya-Yeah!: Die Schweinebacke ist zurück Yippie-Ya-Yeah! Die Schweinebacke ist zurück

Wer eine fiese Schweinebacke ist, weiß dank Bruce Willis ja wohl jeder. An Vierbeiner und ans Essen denkt da keiner. Was aber ist ein leckeres Schweinebäckchen? Das wissen nur Kenner: So eine Backe ist was verdammt Gutes! Von Heidi Driesner

Germaniens vergessene Wurzel: Der Pastinak ist wieder da Germaniens vergessene Wurzel Der Pastinak ist wieder da

Ludwig der Fromme ahnte nicht, dass seine Pastinaken in Vergessenheit geraten könnten: Was einst Grundnahrungsmittel war, ist heute Rarität. Biobauern und Sterneköchen haben wir zu verdanken, dass die altmodische Knolle wieder ausgebuddelt wird. Von Heidi Driesner

Auslöffeln hilft: The same procedure as every year Auslöffeln hilft The same procedure as every year

Alle Jahre wieder beginnt das neue Jahr mit Altbekanntem. Kfz-Versicherungen werden teurer, Gans und Pralinen haben auf der Hüfte Platz genommen. Doch 2018 startet außer mit Böllern noch mit einem Paukenschlag. Von Heidi Driesner

Angebissen: Einfach angeln gehen Angebissen Einfach angeln gehen

"Gøne Fishing" ist ein Buch, das hungrig macht auf Fisch und Meer. Die Rezepte von Mikkel Karstad und die Fotos von Anders Schønnemann fangen den rauen Charme der dänischen Küsten- und Seenlandschaft ein und erzählen von einem genussvollen Leben nahe an der Natur. Von Heidi Driesner

Kübo kocht (3): Tiefenentspannung mit Fisch Kübo kocht (3) Tiefenentspannung mit Fisch

Es hat etwas Spirituelles, wie Tillmann Hahn die Lachsforelle filetiert. Die Schüler sind etwas abgeschlafft vom Gang durch Kühlungsborn und hören lieber zu, wie der Koch aus seinem Leben erzählt. Wer will, schnippelt Gemüse oder trinkt Sekt. Von Heidi Driesner

Kübo kocht (2): Hanging Tender mit Jens und Stefan Kübo kocht (2) Hanging Tender mit Jens und Stefan

Was haben die ersten Strandkörbe der Menschheitsgeschichte, Außerirdische und ein Barkeeper gemeinsam? Ganz klar: Kühlungsborn! Auch die Frage aller Fragen wird hier gestellt: Grillen Sie noch oder beefen Sie schon? Von Heidi Driesner

Kübo kocht (1): Mit allen Sinnen genießen Kübo kocht (1) Mit allen Sinnen genießen

Wenn es kalt wird, heizt Kühlungsborn ordentlich ein. Das charmante Ostseebad lädt ein zum Schwelgen und Wohlfühlen. Zwar kann man das an allen 365 Tagen im Jahr auch tun, doch im November ist das Schlemmer-Level besonders hoch. Von Heidi Driesner

Pure Lust auf Brot: Wilde "Tierchen" als Geburtshelfer Pure Lust auf Brot Wilde "Tierchen" als Geburtshelfer

Über die Einfachheit der Dinge haben kluge Menschen schon viel gesagt. Lutz Geißler, längst als "Brotpapst" geadelt, zeigt, wie jeder auf simple Weise Sauerteig fabrizieren und damit sein eigenes Brot backen kann: ohne Profi-Ausrüstung und ohne Meisterbrief. Von Heidi Driesner

Man man chi!: Eine Reisschnapsidee Man man chi! Eine Reisschnapsidee

Es begann als Spinnerei in einer Kneipe und endete in einem Buch. Bei "Forever Yang" wünscht man sich, dass alle Einfälle und Erleuchtungen so wahr werden wie die von Caroline Franke und Daniel Schieferdecker. Von Heidi Driesner

Nicht nur mit Löckchen: Brioches - und die Sonne geht auf Nicht nur mit Löckchen Brioches - und die Sonne geht auf

Ein kleines Buch, nur 70 Seiten, aber unentbehrliche für all jene, die feine Teilchen aus pflaumenweichem Teig mögen. Wer auch nur einmal in Frankreich war und dort dieses luftige, buttrige Gebäck gefrühstückt hat, dem fällt es sofort wieder ein: Brioches! Von Heidi Driesner

Mit ganz viel Liebe: Bett und Backhendl Mit ganz viel Liebe Bett und Backhendl

Erst kam das Ei. Dann der Wein. Und nun die Liebe. Eine Geschichte aus dem Paradies? Nein, wäre aber möglich. Denn am Anfang jeder Verführung steht immer die Neugier. Ein paar Äpfel schaden übrigens auch nicht. Von Heidi Driesner

Der Fisch von Amtsrat Kuhnert: Die Ernte hat begonnen Der Fisch von Amtsrat Kuhnert Die Ernte hat begonnen

Im brandenburgischen Peitz werden seit Jahrhunderten Karpfen in Teichwirtschaften gezüchtet. Der Fisch war teuer und begehrt; im 17. Jahrhundert stand auf Karpfen-Diebstahl die Todesstrafe. Heute hat Cyprinus carpio ein Image-Problem. Von Heidi Driesner

Lassen Sie's sich schmecken - alle Rezepte von Heidi Driesner