Pure Lust auf Brot: Wilde "Tierchen" als Geburtshelfer Unterhaltung Pure Lust auf Brot Wilde "Tierchen" als Geburtshelfer

Über die Einfachheit der Dinge haben kluge Menschen schon viel gesagt. Lutz Geißler, längst als "Brotpapst" geadelt, zeigt, wie jeder auf simple Weise Sauerteig fabrizieren und damit sein eigenes Brot backen kann: ohne Profi-Ausrüstung und ohne Meisterbrief. Von Heidi Driesner

Man man chi!: Eine Reisschnapsidee Man man chi! Eine Reisschnapsidee

Es begann als Spinnerei in einer Kneipe und endete in einem Buch. Bei "Forever Yang" wünscht man sich, dass alle Einfälle und Erleuchtungen so wahr werden wie die von Caroline Franke und Daniel Schieferdecker. Von Heidi Driesner

Nicht nur mit Löckchen: Brioches - und die Sonne geht auf Nicht nur mit Löckchen Brioches - und die Sonne geht auf

Ein kleines Buch, nur 70 Seiten, aber unentbehrliche für all jene, die feine Teilchen aus pflaumenweichem Teig mögen. Wer auch nur einmal in Frankreich war und dort dieses luftige, buttrige Gebäck gefrühstückt hat, dem fällt es sofort wieder ein: Brioches! Von Heidi Driesner

Mit ganz viel Liebe: Bett und Backhendl Mit ganz viel Liebe Bett und Backhendl

Erst kam das Ei. Dann der Wein. Und nun die Liebe. Eine Geschichte aus dem Paradies? Nein, wäre aber möglich. Denn am Anfang jeder Verführung steht immer die Neugier. Ein paar Äpfel schaden übrigens auch nicht. Von Heidi Driesner

Der Fisch von Amtsrat Kuhnert: Die Ernte hat begonnen Der Fisch von Amtsrat Kuhnert Die Ernte hat begonnen

Im brandenburgischen Peitz werden seit Jahrhunderten Karpfen in Teichwirtschaften gezüchtet. Der Fisch war teuer und begehrt; im 17. Jahrhundert stand auf Karpfen-Diebstahl die Todesstrafe. Heute hat Cyprinus carpio ein Image-Problem. Von Heidi Driesner

Ein Augen- und Gaumenschmaus: Melissa im Wunderland Ein Augen- und Gaumenschmaus Melissa im Wunderland

Parozzo und Torta Caprese, Biscotti und Crostata ... ganz Italien in einem Stück Kuchen. Die zauberhafte Melissa Forti verführt Naschkatzen aller Couleur zu einer romantischen Reise. Da wird selbst Al Capone handzahm! Von Heidi Driesner

Pilz gegen Blues: Mystisches Objekt der Begierde Pilz gegen Blues Mystisches Objekt der Begierde

So eine Pilzpirsch ist ziemlich erholsam. Das Ergebnis allerdings kann auf den Friedhof führen. War es Mord oder Unfall, als Claudius an giftigen Pilzen starb? Hühnermist dagegen hilft übrigens nicht wirklich, eine Pilz-App aber auch nicht. Von Heidi Driesner

Nebel, Mythen, Irrtümer: Reckewitz räumt auf Nebel, Mythen, Irrtümer Reckewitz räumt auf

Müssen Weintrinker Weinkenner sein? Nicht unbedingt, aber ein bisschen Wissen hat ja noch keinem geschadet. Fahrradschläuche haben übrigens wenig mit Wein zu tun, Kaiseradler dagegen viel. Von Heidi Driesner

Mal was Neues am Grill: Goli gibt Butter bei die Fische Mal was Neues am Grill Goli gibt Butter bei die Fische

Würstchen grillen kann jeder. Fisch mitunter auch. Die Hohe Schule ist das aber noch lange nicht. Wie wär’s mal mit heiß oder kalt räuchern, woken oder dopfen (kein Rechtschreibfehler)? Weltmeisterlicher Rat naht. Von Heidi Driesner

Paradiesische Zustände: Dolce vita im August Paradiesische Zustände Dolce vita im August

Manchmal braucht der Mensch nicht viel, um glücklich zu sein. Zwei Hände voll Tomaten genügen vollauf. Nicht von ungefähr nennen die Italiener ihr Lieblingsgemüse zärtlich Goldäpfelchen und die Österreicher schwören auf Paradeiser. Von Heidi Driesner

Am liebsten nackt: Ein unterschätztes Pummelchen Am liebsten nackt Ein unterschätztes Pummelchen

Manchmal hat man einfach keine Ideen mehr, sei es im Bett oder in der Küche. Ja gut, es gibt da schon gewisse feine Unterschiede. Ein Gedankenaustauch mit der besten Freundin aber kann durchaus hilfreich sein. Oder Omas Kochbuch. Von Heidi Driesner

Einfach, aber gut: Porree und Kartoffeln sind die Hauptbestandteile der französischen Vichyssoise. Der Liebe wegen Auch Kaltes hält die Seele warm

Manchmal braucht man einfach einen Seelentröster. Schokolade soll ja helfen. Oder eine Packung Vanille-Eis. Kochen hilft auch; das Rühren hat etwas Tröstliches: Der Lover ist weg, aber es ist noch Suppe da. Von Heidi Driesner

Nidei und Hafaloab: Leckerbissen aus dem Herzen Europas Nidei und Hafaloab Leckerbissen aus dem Herzen Europas

Will sich der deutsche Nachbar durch Österreichs Kulinarik futtern, ist eine Übersetzungshilfe mitunter angebracht. Weil nämlich eine aufg’setzte Henn kein brütendes Huhn und Senninhupfa keine sexistische Anspielung sind. Von Heidi Driesner

So eine Handvoll Kürbiskerne soll schon helfen... Pille gegen Kürbis Die Macht der Kerne

Kürbiskerne sind ein gesunder Knabberspaß; das aus ihnen herausgepresste Öl hat Weltruf. Die Kernchen sind darüber hinaus gut für Blase und Prostata, gelten sogar als Liebeshelfer. Das allerdings kann einen Mann durchaus auch ruinieren. Von Heidi Driesner

Lassen Sie's sich schmecken - alle Rezepte von Heidi Driesner