ntv Podcasts
Die neuesten Folgen
imago0092704618h.jpg

Es geht auch ohne Aktien So profitabel sind grüne Anlagen

Grün liegt im Trend. Das macht sich auch an der Börse bemerkbar. Jeden zehnten Euro stecken die Deutschen in nachhaltige Finanzprodukte. Erspartes lässt sich aber auch anderswo anlegen. Doch welche Strategie lohnt sich wirklich? Von Jakob Schreiber

Wie tickt Amerika?
imago0104510229h.jpg

Wenn Geld die Politik ersetzt Stehen die USA vor dem Systemkollaps?

Rekordprofite sind die eine Seite der USA, die andere Arbeitslosigkeit, Armut und Polizeigewalt. Bei der Bevölkerung macht sich vielerorts Wut breit. In der neuen Folge "Wie tickt Amerika" erklärt Autor und Filmproduzent Joel Bakan, warum reiche Unternehmen plötzlich helfen wollen - und ob sie sollten. Von Sandra Navidi

Wieder was gelernt
caroline _2.jpg

Transsexuelle Frauen im Sport Darf sie das oder ist das unfair?

Sie hat 30 Jahre lang Rugby gespielt, zuletzt bei den Frauen - aber vorher bereits 20 Jahre bei den Männern. Caroline Layt ist eine Transfrau. Dass eine Frau wie sie auch in Zukunft im Frauenrugby antreten darf, will der Rugby-Weltverband jetzt verbieten. Von Vivian Bahlmann

Nachrichten - stündlich neu
Brichta und Bell
136184777.jpg

40 Unternehmen im Leitindex? Der Dax wird runderneuert

Die erste deutsche Börsenliga soll von 30 auf 40 Mitglieder aufgestockt werden. Was das bringt und welche anderen Neuerungen für den Dax geplant sind, steht im Mittelpunkt dieser neuen Folge von "Brichta & Bell - Wirtschaft einfach und schnell".

Zertifikate
2017-10-22T081141Z_1380534759_RC1A5A821850_RTRMADP_3_USA-HURRICANE-PRESIDENTS.JPG

Hochspannung vor US-Wahl Wie lange hält die Börsen-Rally?

Donald Trump will weiterregieren, Joe Biden ihn aus dem Weißen Haus vertreiben. Demokrat oder Republikaner - wer wäre besser für die Finanzmärkte? Wie sehen die Bilanzen früherer US-Präsidenten aus? Bianca Thomas diskutiert mit Dirk Heß von der Citigroup und Robert Rethfeld von Wellenreiter-Invest.

Die Stunde Null
2013-12-17T000000Z_314950497_GM1E9CI0EJQ01_RTRMADP_3_USA.JPG

Deutscher US-Konzernchef "Trump ist weder gebildet noch intelligent"

Trump liegt in Umfragen zwar hinten, doch Martin Richenhagen traut dem US-Präsidenten eine Wiederwahl zu. "'Buy American' ist die Grundstimmung in den USA", sagt der deutsche Chef des US-Landmaschinen-Herstellers AGCO. Daran würde auch ein Triumph von Herausforderer Biden nicht viel ändern.

Ditt & Datt & Dittrich
imago0094562038h.jpg

Lisha und Lou bei den Pochers "Och, die arme gemobbte Eva!"

Die "ultimative Wahrheit" wollten Lisha und Lou im Podcast der Pochers auspacken. Das Youtuber-Paar wollte erklären, warum Eva im "Sommerhaus" gemobbt wurde. Doch was die Zuhörer erfahren, dient nicht der Aufklärung - im Gegenteil. Von Verena Maria Dittrich

Ja. Nein. Vielleicht.
2020-07-24T201128Z_641560604_RC2WZH9LBXNV_RTRMADP_3_USA-TRUMP.JPG

Lieber stur als aufgeschlossen Warum strafen wir neue Meinungen ab?

Erst hieß es, Masken seien im Kampf gegen das Coronavirus nutzlos, jetzt tragen wir fast alle eine. Die Wissenschaft hat ihre Meinung geändert - dafür gibt es aber selten Lob, sondern oft Kritik. Warum, darum geht's in der neuen Folge "Ja. Nein. Vielleicht.". Von Verena Utikal

Oscars und Himbeeren
mobil
So techt Deutschland
2019-01-16T000000Z_1813686416_RC19A5ED8200_RTRMADP_3_ECB-POLICY-ETHICS.JPG

Digi-Euro gewinnt an Bedeutung Hat Bargeld eine Zukunft?

Jeder in Deutschland ist schon einmal mit Produkten von G+D in Berührung gekommen. Das Unternehmen hat bereits etwa 130 Milliarden Banknoten gedruckt. In Zukunft gehe es aber um den digitalen Euro, sagt CEO Ralf Wintergerst. Von Andreas Laukat