ntv Podcasts
Die neuesten Folgen
259513135.jpg

Pannenserie bei Roskosmos Hat die ISS ein Russland-Problem?

Plötzlich zünden die Triebwerke des neuen Forschungsmoduls Nauka und drehen die Internationale Raumstation ISS um die eigene Achse. Ursache war ein "menschlicher Faktor". Es ist der dritte schwere Fehler der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos in wenigen Jahren. Von Christian Herrmann

imago0122561747h.jpg

Trade-Republic-Gründer Hecker "Negativzinsen sind ein Feuer"

Eine neue Generation von Anlegern strömt auf den Kapitalmarkt – und der Online-Broker Trade Republic gehört zu den Profiteuren. Mitgründer Christian Hecker spricht über die Gefahr der Rentenlücke und seinen Ehrgeiz, die private Vorsorge populärer zu machen.

Klima-Labor
260231554.jpg

Waldbrände im Klima-Labor "Betreten eine neue Ära des Feuerzeitalters"

Sibirien, Italien, Griechenland, Albanien, Spanien, die Türkei und natürlich Kalifornien - überall dort hat es diesen Sommer gebrannt. "Das Gleichgewicht zwischen Natur und Feuer verändert sich", sagt ein Feuerökologe im Klima-Labor von ntv. Aber man kann Wälder "feuerrobust" machen - und sollte man auch?

seegraswiese_falckenstein7.jpg

Unterwasserwiesen im Klima-Labor Speichern 30 Mal mehr CO2 als die Tropen

An zwei deutschen Ostseeküsten gehen Taucher mit einem ungewöhnlichen Auftrag ins Wasser: Bitte einmal Seegras anpflanzen. Warum? Seegraswiesen können unglaublich viel Kohlenstoff speichern. Im "Klima-Labor" von ntv spricht ein Marine-Ökologe über ein Projekt, das die "besten Erwartungen übertrifft".

Wieder was gelernt
119530290.jpg

IS-Mütter zurück in Deutschland Terror lässt sich schwer beweisen

Viele deutsche Frauen, die sich vor einigen Jahren in Syrien und Irak der Terrormiliz Islamischer Staat angeschlossen haben, leben dort heute in Gefangenenlagern. Acht von ihnen hat die Bundesregierung Anfang Oktober zurückgeholt. Die Prozesse gegen sie werden schwierig. Von Caroline Amme

Nachrichten - stündlich neu
So techt Deutschland
Brichta und Bell
222733855.jpg

Fallende Kurse Kommt der Börsencrash?

Die Börsenkurse korrigieren stark nach unten. Endlich, werden viele sagen, denn ein stärkerer Rücksetzer war schon seit längerer Zeit fällig. Andere fürchten sich dagegen vor einem neuen Crash.

Zertifikate
R.7343432-2021-09-27T050214Z_798471158_RC25YP949U6G_RTRMADP_3_EUROPE-SPAC.JPG

Stürmischer Oktober Wie angeschlagen sind die Märkte?

Inflations- und Zinssorgen, Lieferengpässe, rasant steigende Rohstoff- und Energiepreise – die Finanzmärkte kämpfen mit vielen Unsicherheiten. Wie lange hält die 15.000-Punkte-Marke beim Dax und wie turbulent kann der Herbst werden?

Die Stunde Null
01_Celonis_Office_NY_2.jpg

Startup Celonis wächst enorm "Kann einem angst und bange werden"

Mit einer Bewertung von elf Milliarden Dollar ist Celonis eines der erfolgreichsten deutschen Startups. Gerade macht die Softwarefirma wieder Schlagzeilen mit einem Zukauf. Mitgründer Nominacher spricht im Podcast "Die Stunde Null" über eine Entwicklung, die ihm selbst manchmal die Sprache verschlägt

Ditt & Datt & Dittrich
1801403.jpg

Nach viel Kritik am "Sommerhaus" Jana Pallaske zieht alle Augen auf sich

Mike Cees' Verhalten stößt in der ersten Woche des Erfolgsformats "Das Sommerhaus der Stars" auf Kritik und Entsetzen. Jetzt sorgen zwei Nachzügler endlich für mehr positive Stimmung. Im ntv-Podcast "Ditt & Datt & Dittrich" wird die neue Situation genau unter die Lupe genommen. Von Verena Maria Dittrich

1793358.jpg

Das Sommerhaus der Stars "Komm, Baby! Ich hab mich im Griff!"

Dramen, Tränen und Alphatier-Gebaren: Schon in Folge 1 vom "Sommerhaus der Stars" fällt Mike Cees durch seine Wutanfälle auf. Im ntv-Podcast "Ditt & Datt & Dittrich" nehmen Verena und Moderator Julian F. M. Stoeckel die Kandidaten zum Staffel-Auftakt genauer unter die Lupe. Von Verena Maria Dittrich

Ja. Nein. Vielleicht.
Oscars und Himbeeren
imago0109485595h.jpg

"Infinite" bei Amazon Prime Wenn Mark Wahlberg keine Lust hat

Science-Fiction-, Fantasy- und Comic-Filme haben Hochkonjunktur. Dank CGI, also computergenerierter Bildeffekte, ist alles möglich. Jeder will mitmischen. In "Infinite" gibt Mark Wahlberg wieder den Helden. Wäre er mal lieber angeln gegangen! Von Ronny Rüsch

mobil
55463239.jpg

600.000 Tonnen pro Jahr Altreifen entsorgen - aber richtig

Autoreifen gehören nicht in den Hausmüll, sie haben mehr als nur ein Leben. In Deutschland ist die Entsorgung gesetzlich geregelt, denn bei falscher oder illegaler Entsorgung stellen Altreifen durch die in ihnen enthaltenen Stoffe eine potenzielle Gefahr dar.

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.