Podcast

Virologin im Corona-Spezial Rübsamen-Schaeff: Menschen nicht krank werden und sterben lassen

 Prof. Helga Rübsamen-Schaeff

Prof. Helga Rübsamen-Schaeff

(Foto: imago images)

Täglich 40.000 bis 50.000 Neuinfizierte und keine Schutzmaßnahmen. "Das ist eine Impfung durch Durchseuchung", sagt Helga Rübsamen-Schaeff mit Blick auf Großbritannien. Sie macht dem britischen Premierminister Boris Johnson schwere Vorwürfe. Man dürfte nicht "sehenden Auges in Kauf nehmen, das Menschen krank werden und auch daran sterben können". Die Virologin und Pharma-Managerin spricht mit Katrin Neumann auch über neue Medikamente und den Streit um den Patentschutz für Impfstoffe.

Epidemiologe Timo Ulrichs stellt sich außerdem der Frage der Fragen: Ist man sicher, wenn man doppelt geimpft ist? Oder kann man für andere noch gefährlich sein? Bange Fragen, die sich derzeit auch viele Urlauber stellen. Anne-Kathrin Cyrus schaut auf die beliebten Urlaubsziele und aktuellen Hochrisikogebiete Mallorca und die Niederlande.

#Corona-Spezial - ein Podcast von ntv und RTL mit Anne-Kathrin Cyrus, Nina Lammers, Katrin Neumann, Daniel Schüler und Doro Steitz. Die Moderatoren und Reporterinnen ordnen täglich die Neuigkeiten rund um das Coronavirus und politische Entscheidungen ein.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.