Bilderserie
Mittwoch, 28. Februar 2018

Liebe rund um den Erdball: "What's your Love Story?"

Bild 2 von 24
... "Vergiss mein nicht" (2004) mit Jim Carrey und Kate Winslet bis zu ... (Foto: imago stock&people)

... "Vergiss mein nicht" (2004) mit Jim Carrey und Kate Winslet bis zu ...

Die einen sagen: Große Liebesgeschichten - angefangen beim Hollywood-Klassiker "Love Story" (1970) mit Ryan O'Neal und Ali McGraw über ...

... "Vergiss mein nicht" (2004) mit Jim Carrey und Kate Winslet bis zu ...

... "Slumdog Millionaire" (2008) mit Dev Patel und Freida Pinto - passieren nur auf der Leinwand. Die anderen meinen: Das gibt's auch im echten Leben. Recht haben sie. Filmreif ist jedenfalls die Geschichte von ...

... Amornrat Ruamsin und Pitchaya Kachainrum: Amornrat ist eine Transgender-Frau und lernt die erst 16-jährige Pitchaya auf Facebook kennen. "Ich hatte vorher auch Beziehungen mit Männern, doch sie hinterließen mich oft mit gebrochenem Herzen", sagt die 27-jährige Thailänderin. Doch dieses Mal ist alles anders. Das ungewöhnliche Paar bekommt ein Baby - und heiratet schließlich auf Wunsch der Eltern. "Das ist der glücklichste Tag in meinem Leben", so die Braut. Im Fall der 37-jährigen Daniela aus Berlin ...

... beginnt alles mit einem Lächeln. "Ich habe Arda 2015 in einer Ausstellung das erste Mal gesehen - und er hat mich auch bemerkt." Eine Stunde später sitzen beide bei einem Kaffee zusammen. Heute leben sie gemeinsam in Berlin. Und sie hoffen wahrscheinlich, dass ...

... ihre Liebe genauso lange andauern wird wie im Fall von Kazuhiko Kobayashi und seiner Ehefrau Mieko. Das Paar aus Japan lernte sich im Teenager-Alter kennen. "Sie war eine Schulfreundin meiner jüngeren Schwester", erzählt Kazuhiko. Er bittet Mieko um ein Date - und wartet eine Stunde, bevor sie schließlich am Treffpunkt erscheint. "Ihre Mutter und ihre ältere Schwester hatten ihr geraten, sich zu verspäten", so der 80-Jährige. "Sie wollten testen, ob ich es wirklich ernst meine und auf sie warte." Kazuhiko wartet. Ein Jahr später heiraten die beiden. Ziemlich schnell geht es auch bei ...

... Tattookünstler Kathriel Zambrano und Yohanna Gonzalez aus Venezuela: Beide treffen sich zum ersten Mal auf einer Tattoo- und Piercing-Messe. Beim ersten Date will Kathriel die 28-Jährige mit einer Flasche Anis-Schnaps rumkriegen. "Ich sagte: Süßer, ich trinke nicht, aber du kannst mir gern Schokolade schenken." Nach fünf Monaten Beziehung macht Kathriel seiner Liebsten einen Antrag. "Ich hab' nur gelacht vor lauter Nervosität", erinnert sich Yohanna. Auch in Weißrussland verbindet Gemeinsames: ...

... wie zum Beispiel die Liebe zur Natur. Als Anastasia Kusmenkowa das erste Mal den Bauernhof von Dmitri Schamowitsch besucht, will sie eigentlich nur mit anderen Aktivisten künstliche Nester für Vögel bauen. Es folgen mehrere gemeinsame Projekte. "Eines Tages merkte ich, dass ich mich verliebt habe - und das beruhte auf Gegenseitigkeit." Doch nicht überall auf der Welt ...

... fällt die Entscheidung für den Partner freiwillig: Nhuchhe Bahadur Amatya aus Nepal und seine Frau Raywoti Devi Amatya werden vor 59 Jahren verheiratet. "Das erste Mal habe ich sie nach der Hochzeit in unserem Haus gesehen", sagt Nchuchhe. "Während der Trauung trug sie einen Schleier vor dem Gesicht." Widrig sind auch die Umstände des Kennenlernens von ...

... Alejandra und Razhy aus Mexiko. Als sie sich zum ersten Mal treffen, sind beide noch mit anderen Partnern liiert. Es dauert vier Jahre, bis sie sich wiedersehen. "Wir haben in Coyoacan geheiratet - dem Viertel, durch das wir gelaufen sind, als wir uns das erste Mal nach Jahren wieder trafen." Heute hat das Paar einen neunjährigen Sohn. Stoff für Hollywood liefern auch ...

... die 24-jährige Inderin Pramodini Roul und ihr Partner Saroj Sahoo. Sie lernen sich in der Klinik kennen, in die Pramodini nach einer Säureattacke eingeliefert wurde. Saroj ist der Freund einer Krankenschwester. "Am 14. September 2017, nach einer Augen-OP, habe ich ihn das erste Mal richtig sehen können", erinnert sich Pramodini. "Davon habe ich vorher nicht zu träumen gewagt." Das richtige Foto ...

... bringt Rute Magalhaes und Filipe Alves aus Portugal zusammen. Die beiden lernen sich vor zwölf Jahren übers Internet und die Liebe zur Fotografie kennen - heute betreiben sie selbst ein Fotostudio. Gemeinsame Projekte stärken die Liebe, auch bei ...

... Hayes Mehana und Om Hany ist das so. Das Ehepaar aus Ägypten hat zwölf Kinder und betreibt seit 50 Jahren gemeinsam ein Gemüsegeschäft. "Mit meiner Frau ist jeder Tag wie ein Festival", sagt Hayes. Eine Ehe ist harte Arbeit, heißt es - aber manchmal ...

... ist es auch schon das Kennenlernen. Transgender Haidar Ali Moracho und Coral Ibanez Blanco aus Madrid müssen sich fünf Jahre lang heimlich treffen, weil ihre Familien nicht einverstanden sind mit ihrer Beziehung. "Manchmal dachte ich, vielleicht wäre es weniger schmerzhaft, sich zu trennen", sagt Haidar. "Aber ich konnte es nicht." Wenn der Funke überspringt, ...

... sind alle Bedenken vergessen. Der 18-jährige Tony Wakaiga aus Kenia und seine gleichaltrige Freundin Suzzy Konje wissen allerdings lange selbst nicht so recht, ob sie zusammen passen. "Wir kennen uns seit Langem", sagt Tony. "Unsere Leidenschaft füreinander musste reifen - wie ein guter Wein." Gereift ist auch die Liebe von Cathal King und ...

... Jessica O'Connor aus Irland. Seit dreieinhalb Jahren sind die beiden ein Paar - und sie haben viel gemeinsam. "Wir sind sehr aktive Menschen", sagt Cathal. "Wir lieben Abenteuerreisen, Wandern und Tag Rugby." Bei einem Rugbyspiel treffen sie sich das erste Mal - und ziehen später gemeinsam in die Heimat des 31-jährigen Tierarztes an der Südwestküste von Irland. Liebe auf den ersten Blick - das gibt es zwar im Film, aber ...

... in der Realität fühlt es sich oft anders an. "Vielleicht gab es ein Knistern am ersten Tag", sagt Mausumi Iqbal aus Bangladesch. "Aber es war definitiv keine Liebe." Die 33-jährige Zahnärztin und ihr Mann, Mezbah Ul Aziz, lernten sich beim Studium in Dhaka kennen. Es dauerte anderthalb Jahre, bis sich die "Klassenkameraden" das erste Mal unterhielten. "Heute ist unsere fünfjährige Tochter das Zeichen unserer Liebe." In manchen Gegenden dieser Welt ...

... steht am Beginn einer Partnerschaft aber nicht einmal der eigene Wille. Der 58-jährige Zakir Omur aus der Türkei wird vor 29 Jahren mit seiner Frau Nurgul verheiratet. "Meine Mutter sagte, 'Wenn du sie nicht liebst, denke immer daran: Ich mag sie!'", erzählt Zakir. Natürlich liebe er seine Frau. Alles, was man brauche, sei letztlich ein Mensch, mit dem man in Frieden zusammenleben könne. Ganz ähnlich erging es ...

... der 71-jährigen Asha Ahuja aus Indien. Ihrem Ehemann, Chandrabhan Ahuja, begegnet sie zum ersten Mal sechs Tage vor der Hochzeit. "Wir kommen aus einer anderen Generation", sagt Asha. "Wir mussten viele Kompromisse machen, damit unsere Ehe funktioniert - anders als heute." Trotzdem seien sie glücklich, sagen beide. 47 Jahre ist ihre Hochzeit her. "Je älter wir werden, desto näher kommen wir uns", sagt Chandrabhan. Manchmal ist Liebe eben auch harte Arbeit - und Ausdauer ...

... wird belohnt. Regisseur Chad Ostrom aus New York trifft seine Frau Jenny vor 19 Jahren am College in Kansas. "Es war wie in diesen klassischen Comedys", erinnert er sich. "Ich sah beim Vorbeigehen, wie sie gemeinsam mit ihren Eltern Umzugskisten in ihr Zimmer brachte - und machte sofort kehrt." Doch es dauert lange, bis das Paar zusammenleben kann. "Nach seltenen Dates über drei Bundesstaaten, tolle Zeiten und Tiefpunkte teilen wir nun endlich ein Haus, ein Leben und haben eine kleine Tochter." Auch wenn es nicht immer gleich funkt, ...

... zahlt sich Hartnäckigkeit häufig aus - wie im Fall von Oladipupo und Funke Baruwa aus Nigeria. Das Paar trifft sich das erste Mal bei einem Gottesdienst in Abuja. "Seitdem hat er mich zwei Jahre lang jeden Sonntag bis vor die Haustür begleitet", erzählt Funke. "Ich mochte es, dass er so hartnäckig war und nicht aufgeben wollte." Seit 2013 ist das Paar verheiratet. Sie sagt: "Eine Ehe ist harte Arbeit, aber wenn man daran arbeiten will, wird man immer besser." Und auch wenn es abgedroschen klingt: ...

... Humor hält jede Liebe frisch. Antonio Carrillo aus Juarez in Mexiko überzeugt seine Frau Yolanda schon als Teenager von seinem Witz: "Er ist mein Liebster, seitdem ich 14 war", sagt Yolanda. "Bei meinen Eltern durfte ich nie tanzen. Mit Antonio ist das Tanzen zum Hobby geworden." Das Paar hat 5 Kinder, 13 Enkelkinder und 6 Urenkel. Dass es in Partnerschaften aber auch Zeiten gibt, die ...

... nicht so sorgenfrei sind, müssen Huang Chenfeng und ihr Ehemann Zheng Dingguo gerade erfahren: Seitdem der 63-Jährige im Krebszentrum der Universitätsklinik in Shanghai behandelt wird, weicht seine Frau ihm nicht mehr von der Seite. Auch sie wurden 1972 von ihren Eltern verheiratet - aber das hat nichts daran geändert, dass sie füreinander da sind. Liebe ist eben nicht nur das erste Kribbeln im Bauch, ...

... sondern ein Versprechen für die Zukunft - wie auch immer diese aussehen mag. Noor Djait und Ismail Benmiled leben schon als Kinder Tür an Tür, doch erst in einem Nachtclub lernen sie sich als Teenager kennen. "Ich hatte meine Schuhe ausgezogen, um auf dem Tisch zu tanzen", sagt Noor. "Später fand ich nur einen Schuh wieder - und den anderen hielt plötzlich Ismail in der Hand." Fast so wie in "Cinderella". Da sage noch einer, solche Liebesgeschichten gibt's nur im Film! (jug/rts)

weitere Bilderserien