Bilderserie
Sonntag, 10. Juni 2018

Aufregung im Seeheilbad: Toter Buckelwal taucht an Ostseeküste auf

Bild 1 von 7
Aufruhr im Ostseeheilbad: Ein acht Meter langer Buckelwal schwimmt tot vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns. (Foto: picture alliance/dpa)

Aufruhr im Ostseeheilbad: Ein acht Meter langer Buckelwal schwimmt tot vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns.

Aufruhr im Ostseeheilbad: Ein acht Meter langer Buckelwal schwimmt tot vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns.

Das Tier treibt am Samstag zwischen den Buhnen am Strand von Graal-Müritz.

Einsatzkräfte von Deutscher Lebens-Rettungs-Gesellschaft und Feuerwehr...

... nehmen sich des Kadavers an.

Mit Traktoren und Feuerwehrfahrzeugen wird der Wal den Strand hinaufgezogen und verladen.

Nach einer ersten Begutachtung des Kadavers im Meeresmuseum Stralsund schätzen die Experten, dass das schlecht ernährte Tier seit gut einer Woche tot ist.

Eine Sektion soll nun Aufschluss über die genaue Todesursache des Wales geben. (fzö/dpa)

weitere Bilderserien