Bilderserie
Samstag, 03. Februar 2018

So schön ist es in der Heimat: Diese Ausflugsziele in Deutschland sind echte Highlights

Bild 1 von 22
Raus aus dem Haus und los geht's. Deutschland bietet unzählige Ziele für Wochenend-Ausflüge der besonderen Art. (Foto: imago/Westend61)

Raus aus dem Haus und los geht's. Deutschland bietet unzählige Ziele für Wochenend-Ausflüge der besonderen Art.

Raus aus dem Haus und los geht's. Deutschland bietet unzählige Ziele für Wochenend-Ausflüge der besonderen Art.

Etwa zur Walhalla in Donaustauf bei Regensburg.

Sie ist ein prachtvoller mit Marmor verkleideter Tempel mit einer interessanten Geschichte. Der Bau wurde von König Ludwig I. in Auftrag gegeben.

Wer den Nervenkitzel sucht, ist im Hunsrück genau richtig: Die Hängeseilinsel Geierlay bietet einen spektakulären Ausblick.

Um die Umgebung so zu überblicken, müssen die Besucher wagemutig genug sein, die Brücke zu betreten.

Im Spreewald in Brandenburg geht es da deutlich ruhiger zu. Beispielsweise bei einer Kahnfahrt.

Ein solcher Ausflug lohnt tatsächlich zu allen Jahreszeiten.

Deutschland ist auch das Land der Schlösser und Burgen. In Baden-Württemberg steht das Schloss Schwetzingen.

Wer gerne ein wenig rund ums Schloss flanieren will, ist an einem schönen Wochenende hier genau richtig.

Wanderern ist dieses Ziel in Sachsen zu empfehlen: die Rakotzbrücke in Kromlau.

Das Besondere: Die Brücke spiegelt sich im Wasser des Rakotzsee und bietet einen einmaligen Anblick. Bei Instagram ist dieser Ort ein echter Hit.

Ebenfalls sehr idyllisch ist das Stettiner Haff an der Ostsee. (hier das Hotel Lotsenturm Karnin, Usedom)

Wer eine Auszeit sucht, ist an der Haffküste genau richtig. Hier ein Blick vom Lotsenturm Karnin auf das Stettiner Haff.

Auch dieser Ort ist ruhig und wirkt auf Besucher entspannend: Die Externsteine im Teutoburger Wald ragen spektakulär empor.

Ein ideales Gebiet für eine Wandertour.

Die Loreley ist deutschlandweit und darüber hinaus bekannt. Im Mittelrheintal gelegen, ist der Fels besonders gut vom Wasser zu sehen.

Der Rhein, das Schiefergebirge und der Weinanbau prägen das Tal.

Doch Deutschland hat auch viele alte Städte zu bieten, die einen Ausflug wert sind. Etwa die Hansestadt Lübeck.

Thomas Mann und die Buddenbrooks, Marzipan, Holstentor - hier gibt es für Tagesgäste einiges zu entdecken.

Vom Norden geht es nach Quedlinburg in den Harz.

Die Altstadt ist Unesco-Weltkulturerbe und ein ideales Ausflugsziel.

Neben diesen Orten gibt es tausende weiterer Ausflugsziele in Deutschland. Alle Bundesländer stellen auf ihren Internetseiten einen Überblick über die touristischen Ziele zur Verfügung. Also los geht's und viel Spaß beim Wandern und Entdecken!

weitere Bilderserien