Bilderserie
Freitag, 09. September 2016

Bee stylisch, be Maja: Eine flotte Biene altert nicht

Bild 1 von 29
Sind tatsächlich schon 40 Jahre rum, seit Biene Maya das erste Mal über die TV-Bildschirme flimmert? (Foto: Studio100 Media)

Sind tatsächlich schon 40 Jahre rum, seit Biene Maya das erste Mal über die TV-Bildschirme flimmert?

Sind tatsächlich schon 40 Jahre rum, seit Biene Maya das erste Mal über die TV-Bildschirme flimmert?

Kaum zu glauben, aber Maja und ihr Freund Willi geben ihr Fernsehdebüt bereits 1976.

In deutsch-österreichisch-japanischer Co-Produktion erscheinen zunächst 104 Folgen der Trickfilmserie "Biene Maja".

Dabei ist die Geschichte der kleinen Biene namens Maja bereits viel älter.

Sie beginnt 1912 in München mit dem Buch "Die Biene Maja und ihre Abenteuer" von Waldemar Bonsels.

In den 20er-Jahren gibt es bereits den ersten Stummfilm mit Maja und ihren Freunden - darunter Spinne Thekla, Lehrerin Frau Kassandra und Mistkäfer Kurt.

Damals müssen jedoch noch echte Insekten für die Verfilmung herhalten.

In der TV-Serie kommen dann Grashüpfer Flip und ...

... Majas bester Freund Willi hinzu.

Mit seiner nasalen Stimme und den lustigen Sprüchen wird Willi schnell ein Publikumsliebling.

Mit 1000 Fragen im Kopf und viel Mut meistern Maja und Willi ihre Abenteuer, denn ...

... Willi weiß: "Ein sehr altes Sprichwort sagt: Wer dumm fragt, bekommt auch dumme Antworten."

Mindestens ebenso populär wie Maja und Willi ist der Song zur Serie.

Seit dem Serienstart verursacht das von Karel Gott gesungene Lied ...

... "Und diese Biene, die ich meine, nennt sich Maja ..." Ohrwürmer.

Im Jahr 2000 startet Maja nochmal im Fernsehen durch - mit einem neuen Look.

13 Jahre später steht die nächste Veränderung an: ...

... Maja und Willi werden computeranimiert.

Insgesamt 78 Folgen werden produziert, ...

... in 20 Sprachen übersetzt und in ...

... mehr als 160 Ländern ausgestrahlt.

Beinahe jedes Kind und jeder Erwachsener kennt die kesse Biene mit den klugen Sprüchen.

2014 gelingt Maja dann der Sprung auf die Leinwand.

In 3D wollen die Filmemacher Majas Witz und Charme einfangen und locken ...

... 900.000 Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz ins Kino.

Zum 40. Geburtstag gibt es nun eine Sonderedition der kleinen Biene, ...

... ganz retro und ganz nach dem Motto: ...

... Bee stylisch, ...

... be Maja! (lsc)

weitere Bilderserien