Co-Stars würdigen tote Komikerin Kirstie Alley war "immer ansteckend und ikonisch"

Ihre Rollen in "Cheers" und "Kuck mal, wer da spricht!" machen Kirstie Alley nicht nur weltberühmt, sondern auch bei Kolleginnen und Kollegen in Hollywood äußerst beliebt. Nun ist die Schauspielerin im Alter von 71 Jahren gestorben. Einzig mit "King of Queens"-Star Leah Remini wurde die Scientologin zu Lebzeiten nicht mehr grün.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen