Auslandsreport

Nach Attacke auf israelische Soldaten 17-jährige Palästinenserin zu Haftstrafe verurteilt

Sie beschimpft und ohrfeigt israelische Soldaten und erlangt damit Berühmtheit: Während Ahed Tamimi von den Palästinensern als Freiheitskämpferin gefeiert wird, sehen die Israelis in ihr eine Terroristin. Nun wird die 17-Jährige zu einer Gefängnisstrafe von acht Monaten verurteilt.
Videos meistgesehen
Alle Videos