Kaum medizinische Versorgung: Flüchtlinge sind in libyschen Lagern auf sich alleine gestellt

28.07.18 09:05 Uhr – 03:38 min

Rund 50.000 Flüchtlinge sind in libyschen Lagern gestrandet. Dort herrschen fürchterliche Bedingungen. Hunger, Folter und Vergewaltigungen sind an der Tagesordnung. n-tv darf mit einem Kamerateam in eines der besseren "Vorzeigelager" - und stößt auf pure Verzweiflung.

Videos meistgesehen
Weitere Videos