EU-Reisefreiheit gegen Immobilienkauf: Russische Investoren sichern sich zyprische Staatsbürgerschaft

24.02.18 – 03:55 min

Das zyprische Limassol scheint fest in russischer Hand und heißt bei vielen inzwischen scherzhaft Limassolgrad. Doch es sind nicht Sonne, Strand und Meer, die die Russen an die Südküste der Insel locken. Sie lockt ein ganz spezielles Geschäftsmodell: Gegen die Investition in eine Immobilie bekommen sie die zyprische Staatsbürgerschaft und können visafrei durch Europa reisen. Billig ist der Deal allerdings nicht.

Weitere Videos