Auslandsreport

Jahrzehnte fälschlich hinter Gittern US-Organisation boxt Unschuldige aus dem Knast

Rund 100.000 Menschen sitzen in den USA unschuldig hinter Gittern. Das Ohio Innocence Project rollt in akribischer Arbeit alte Fälle auf, sucht neue Zeugen und kann so schon über 200 fälschlich Verurteilte befreien. n-tv besucht einige von ihnen.
Videos meistgesehen
Alle Videos