Navidi

Sandra Navidi, BeyondGlobal "Grexit könnte für Brexit negativen Präzedenzfall setzten"

Für Griechenland wird es wieder mal eng: Die Regierung in Athen arbeitet unter Hochdruck daran, sich mit den Euro-Finanzministern auf weitere Sparmaßnahmen zu einigen. Wie die Parteien vorankommen, wird von den Finanzmärkten auf beiden Seiten des Atlantiks genau beobachtet. Über den aktuellen Stand spricht n-tv Wall-Street-Korrespondent Jens Korte mit Sandra Navidi von BeyondGlobal.
Videos meistgesehen
Alle Videos