Fernsehhighlight
National Geographic am 14.12. 22:10 Uhr Fight Club der Tiere - Erfolgsstrategien

Die gefährlichsten Räuber der Tierwelt haben einen klaren Vorteil im täglichen Kampf ums Überleben. Doch auch Raubkatzen, Wolfsrudel und Bären sind großen Gefahren ausgesetzt. Die Dokumentation zeigt, welche Strategien manchmal den entscheidenden Vorteil im Überlebenskampf bringen.

TV-Programm
  • 02:30 Despoten - Kim Jong-Il

    Von Kindesbeinen an hat sein Leben nur einen Sinn: Das Streben nach Macht. Mit dem Tod seines Vaters ist Kim Jong-Ils Zeit gekommen. 17 Jahre lang herrscht er über die Volksrepublik Nordkorea, quält und tötet hunderttausende seiner Landsleute, versetzt die Bevölkerung in eine qualvolle Hungersnot, während er in Saus und Braus lebt. Die n-tv Dokumentation porträtiert einen der erbarmungslosesten Diktatoren unserer Zeit.

  • 03:15 Nordkorea - Hinter den Kulissen einer Volksrepublik

    Über das wahre Leben in Nordkorea ist wenig bekannt. Die n-tv Dokumentation gibt nun einen spannenden Einblick in die geheimnisvolle Volksrepublik. Zwischen bitterer Armut auf dem Land und der aufstrebenden Hauptstadt Pyongyang: Eine Gruppe von nordkoreanischen Filmemachern enthüllt, wie der Alltag unter Diktator Kim Jong Un wirklich aussieht.

  • 03:55 Tierische Instinkte - Große Machtkämpfe

    Die meiste Nahrung, das beste Territorium, die größte Chance auf Paarung - Macht bedeutet im Tierreich eine Vielzahl von Privilegien. So verschwört sich eine Gruppe von Pavianen, um den Anführer zu stürzen oder ein weibliches Erdmännchen verdrängt ihre eigene Tochter aus dem Clan, weil sie in ihr Konkurrenz sieht. Die n-tv Dokumentation zeigt in seltenen Bildern die größten Machtkämpfe im Tierreich.

  • 04:35 Fight Club der Tiere - Extreme Kampfarenen

    In der frostigen Umgebung von Sibirien passiert es ebenso wie unter der sengenden Sonne der Serengeti-Wüste: Wilde Kämpfe unter Tieren, die nicht selten tödlich für einen Beteiligten ausgehen. Vom Adler, über den Leoparden bis hin zu den Schraubenziegen: Sie alle kämpfen täglich ums Überleben. Die n-tv Dokumentation begleitet die wilden Tiere und zeigt sie hautnah.

  • 05:15 Tierische Begegnungen - Technik und Taktik

    Jede Tierart reagiert anders auf Gefahren und Bedrohung. Sind Kampf- oder Fluchtinstinkte geweckt, versuchen sie alles, um zu überleben. Doch mit welcher Taktik überlisten die Jäger ihre Beute? Und wie verteidigen sich die Opfer? Von tapferen Heldentaten zu knappen Fluchten und Beinahe-Unfällen - wenn Klein und Groß im Reich der Tiere aufeinander treffen, prallen Killer- und Fluchtinstinkte aufeinander. Die spannende n-tv Dokumentation zeigt verschiedene Tierbegegnungen in freier Wildbahn.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:10 Killer IQ - Löwen vs. Hyänen

    Kämpfe zwischen Löwen und Hyänen in freier Wildbahn enden oft blutig. Doch in dieser n-tv Dokumentation geht es nicht darum, welches Tier die schärferen Zähne hat, gewandter oder schneller ist. Hier geht es einzig und allein ums Köpfchen. Wie gut reagieren die Tiere, wenn es um kognitive Fähigkeiten wie Tauziehen oder das Durchqueren eines Spiegel-Labyrinths geht? Beobachtet von Experten, versuchen die Tiere, Aufgaben und Rätsel zu lösen. Welches von ihnen hat mehr Grips?

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:30 Auslandsreport

    + USA: Überwachung aus der Luft - Verbrechensbekämpfung der Zukunft? + Mexiko: Voodoo, Heilkräuter und Potenzkerzen - Das Geschäft der Hexen + Großbritannien: Die Macht des Meeres - Wie die Nordsee ganze Küstenstreifen verschluckt + Nepal: Schuften bis zum Tod - Wie Gastarbeiter in den Golfstaaten ausgebeutet werden + Tunesien: Schön mit Schneckenschleim - Die Erfolgsrezepte von Jungunternehmern

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:05 Startup News

    Die 'Startup News' beschäftigen sich mit Themen rund um die Gründerszene.

  • 08:10 Ratgeber - Weekend

    + Ostsee kompakt: 5 Länder in 10 Tagen - Unterwegs mit dem Kreuzfahrtschiff + Auf in die Dolomiten: Das perfekte Reiseziel nicht nur für Aktivurlauber

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:30 PS - DRM - Deutsche Rallye Meisterschaft

    n-tv berichtet umfangreich über die Deutsche Rallye Meisterschaft (DRM). In der halbstündigen Sendung 'PS - DRM - Deutsche Rallye Meisterschaft' fasst der Nachrichtensender die Highlights der 'S-DMV Thüringer Rallye' zusammen.

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:10 Tierische Instinkte - Große Machtkämpfe

    Die meiste Nahrung, das beste Territorium, die größte Chance auf Paarung - Macht bedeutet im Tierreich eine Vielzahl von Privilegien. So verschwört sich eine Gruppe von Pavianen, um den Anführer zu stürzen oder ein weibliches Erdmännchen verdrängt ihre eigene Tochter aus dem Clan, weil sie in ihr Konkurrenz sieht. Die n-tv Dokumentation zeigt in seltenen Bildern die größten Machtkämpfe im Tierreich.

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 Fight Club der Tiere - Extreme Kampfarenen

    In der frostigen Umgebung von Sibirien passiert es ebenso wie unter der sengenden Sonne der Serengeti-Wüste: Wilde Kämpfe unter Tieren, die nicht selten tödlich für einen Beteiligten ausgehen. Vom Adler, über den Leoparden bis hin zu den Schraubenziegen: Sie alle kämpfen täglich ums Überleben. Die n-tv Dokumentation begleitet die wilden Tiere und zeigt sie hautnah.

  • 12:00 LIVE: Rede Merkel beim Wahlkampftermin in Dortmund

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:10 Despoten - Kim Jong-Il

    Von Kindesbeinen an hat sein Leben nur einen Sinn: Das Streben nach Macht. Mit dem Tod seines Vaters ist Kim Jong-Ils Zeit gekommen. 17 Jahre lang herrscht er über die Volksrepublik Nordkorea, quält und tötet hunderttausende seiner Landsleute, versetzt die Bevölkerung in eine qualvolle Hungersnot, während er in Saus und Braus lebt. Die n-tv Dokumentation porträtiert einen der erbarmungslosesten Diktatoren unserer Zeit.

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:10 Nordkorea - Hinter den Kulissen einer Volksrepublik

    Über das wahre Leben in Nordkorea ist wenig bekannt. Die n-tv Dokumentation gibt nun einen spannenden Einblick in die geheimnisvolle Volksrepublik. Zwischen bitterer Armut auf dem Land und der aufstrebenden Hauptstadt Pyongyang: Eine Gruppe von nordkoreanischen Filmemachern enthüllt, wie der Alltag unter Diktator Kim Jong Un wirklich aussieht.

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:10 Die gefährlichsten Flughäfen der Welt 1

    Hier will man weder starten noch landen. Denn die gefährlichsten Flughäfen der Welt genügen in Sachen Bauart und Sicherheit bei weitem nicht den Anforderungen der Luftfahrt im 21. Jahrhundert. Konstruiert vor über 50 Jahren sind sie heute eigentlich ungeeignet für den modernen Reiseverkehr - und trotzdem werden sie immer noch angeflogen. Diese n-tv Dokumentation deckt die besonderen Probleme der gefährlichsten Flughäfen der Welt auf.

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 Die gefährlichsten Flughäfen der Welt 2

    Fortsetzung.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Deluxe - Alles was Spaß macht

    + New York's Luxus Immobilien + Luxus-Bunker für die High Society + Vom Promi-Pilot zum Millionär + Gourmetliner - VIP-Sightseeing-Tour + Thailands Villen-Sitter + VIP's - Extrabehandlung für reiche Kunden

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:30 Auslandsreport

    + USA: Überwachung aus der Luft - Verbrechensbekämpfung der Zukunft? + Mexiko: Voodoo, Heilkräuter und Potenzkerzen - Das Geschäft der Hexen + Großbritannien: Die Macht des Meeres - Wie die Nordsee ganze Küstenstreifen verschluckt + Nepal: Schuften bis zum Tod - Wie Gastarbeiter in den Golfstaaten ausgebeutet werden + Tunesien: Schön mit Schneckenschleim - Die Erfolgsrezepte von Jungunternehmern

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:10 n-tv Wissen

    + Norwegische Delikatesse: Schokolade mit Käse + Das Comeback der Schallplatte + Deutschlands erste Garnelenfarm + Männerspielplatz: Pinball Hall of Fame + Die längste Baustelle der Welt

  • 20:00 Nachrichten

  • 20:15 Geheimwaffe auf Schienen - Der Amerikanische Bürgerkrieg

    Die Südstaaten gegen die Nordstaaten: Der Amerikanische Bürgerkrieg verbreitet Mitte des 19. Jahrhunderts Angst und Schrecken. Die Art, Krieg zu führen, verändert sich dabei durch eine Erfindung: die Eisenbahn. Kämpfe können öfter ausgefochten werden, die Generäle auf den Schienen schnell Verstärkung anfordern. Die n-tv Doku blickt darauf zurück, wie die Eisenbahn im 19. Jahrhundert die Kriegsführung revolutionierte.

  • 21:00 Nachrichten

  • 21:10 Geheimwaffe auf Schienen - Die Thailand-Burma-Eisenbahn

    Sie kostet tausende von Kriegsgefangenen das Leben: Die Thailand-Burma-Eisenbahn. Um den strategischen Angriff auf die britische Kolonie in Indien vorzubereiten, plant Japan eine Zugstrecke durch dichten Dschungel und unwegsames Gelände. Die Dokumentation zeigt die Höllenqualen, die die britischen, niederländischen und asiatischen Arbeiter beim Bau der Strecke durchleben mussten und mit welcher Grausamkeit die japanischen Ingenieure vorgingen. Dazu lässt sie Experten und Historiker zu Wort kommen.

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:05 Mega-Projekte der Nazis - Der Atlantik-Wall

    Um Europa vor den Alliierten zu schützen, hatte Hitler ganz eigene Pläne. Der Diktator wollte eine Mauer, die sich tausende Kilometer von Frankreich bis nach Norwegen erstrecken sollte. Doch schnell wurde klar, dass ein solches Unterfangen auch seine Tücken birgt. Die n-tv Dokumentation blickt in die Vergangenheit.

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:05 Mega-Projekte der Nazis - U-Boot-Basis

    Um ihre tödlichen U-Boote in einem sicheren Hafen unterbringen zu können, bauten die Nazis gigantische Unterwasser-Lager. Sie wurden so konstruiert, dass sie selbst den größten Bomben der Alliierten standhalten mussten. Die n-tv Dokumentation gibt einen Einblick in die bis heute bestehende Ingenieursarbeit.

  • 00:00 Nachrichten

  • 01:00 Nachrichten

  • 01:10 Geheimwaffe auf Schienen - Der Amerikanische Bürgerkrieg

    Die Südstaaten gegen die Nordstaaten: Der Amerikanische Bürgerkrieg verbreitet Mitte des 19. Jahrhunderts Angst und Schrecken. Die Art, Krieg zu führen, verändert sich dabei durch eine Erfindung: die Eisenbahn. Kämpfe können öfter ausgefochten werden, die Generäle auf den Schienen schnell Verstärkung anfordern. Die n-tv Doku blickt darauf zurück, wie die Eisenbahn im 19. Jahrhundert die Kriegsführung revolutionierte.

  • 01:50 Geheimwaffe auf Schienen - Die Thailand-Burma-Eisenbahn

    Sie kostet tausende von Kriegsgefangenen das Leben: Die Thailand-Burma-Eisenbahn. Um den strategischen Angriff auf die britische Kolonie in Indien vorzubereiten, plant Japan eine Zugstrecke durch dichten Dschungel und unwegsames Gelände. Die Dokumentation zeigt die Höllenqualen, die die britischen, niederländischen und asiatischen Arbeiter beim Bau der Strecke durchleben mussten und mit welcher Grausamkeit die japanischen Ingenieure vorgingen. Dazu lässt sie Experten und Historiker zu Wort kommen.

Die n-tv Moderatoren