Fernsehhighlight
National Geographic am 23.01. 20:15 Uhr Mega-Projekte der Nazis - Die Kanalinseln

Im Juni 1940 betreten die Nazis britischen Boden. Beinahe kampflos erobern sie die Kanalinseln. Hitler will das Gebiet zu einem Teil des Atlantikwalls umrüsten. Die deutschen Besatzer planen unterirdische Kammern und Tunnel, Eisenbahnschienen und Panzerabwehrmauern. Die Doku spricht mit Zeitzeugen und untersucht, welche Spuren noch heute auf den Kanalinseln zu finden sind.

TV-Programm
  • 01:00 Nachrichten

  • 02:30 Urzeitgiganten - Die Welt der Saurier 3

    Bis zu ihrem mysteriösen Aussterben waren Dinosaurier die Herrscher der Erde. Egal ob hungrige Fleischfresser oder beeindruckende Giganten: Jede Art entwickelte ihre ganz spezielle Taktik, um im Überlebenskampf zu bestehen. Die n-tv Dokumentation liefert einzigartige Einblicke in die Anatomie der Tiere. Wie wichtig waren Krallen, Zähne, Muskeln oder die Sehkraft der Tiere? Und welche Verteidigungsstrategien entwickelten Pflanzenfresser?

  • 03:15 Urzeitgiganten - Die Welt der Saurier 4

    Vor rund 65 Millionen Jahren besiedelten die Dinosaurier unsere Erde, bis sie aus bis heute ungeklärten Gründen ausstarben. Die n-tv Dokumentation lüftet die letzten Geheimnisse der Urzeit-Giganten und zeigt die prähistorischen Reptilien in einem völlig neuen Licht. Renommierte Wissenschaftler legen den neusten Stand der Forschung dar und geben Aufschluss über verschiedene bisher ungeahnte Jagdtechniken und Körperstrukturen der Dinosaurier.

  • 03:55 Das Killer-Schwein der Urzeit

    Vor rund 38 Millionen Jahren waren sie die Herrscher ihres Lebensraums: 'Entelodonten', auch 'Killerschweine' genannt. Sie konnten bis zu einer Tonne wiegen und bis zu zwei Meter groß werden. Warum sind diese Tiere ausgestorben? Und welche Rolle spielt ein spezielles Tier dabei, das wie eine Mischung aus Bär und Hund aussah? Die n-tv Dokumentation blickt zurück in eine längst vergangene Zeit und zeigt die Entwicklung einer speziellen Spezies.

  • 04:35 Pompeji - Geheimnisse einer versunkenen Stadt

    Im Jahre 79 n. Chr. wurde Pompeji vollständig unter der heißen Lava des Vesuvs begraben. Wissenschaftler arbeiten bei ihren Ausgrabungen mit immer modernerer Technik, um das ganze Ausmaß der Katastrophe und das Leben von damals genauer zu erforschen. Wie sah Pompeji wirklich aus? Welche menschlichen Tragödien spielten sich ab? Die n-tv Dokumentation begibt sich auf die spannende Spurensuche.

  • 06:00 Nachrichten

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:30 n-tv Wissen

    + Anti-Terror-Training in der U-Bahn + Panzer-Sammler: Paul Benzin + Der sicherste Streifenwagen der Welt

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:10 PS - Automagazin
    aaa

    + Luxus-SUV: Der Range Rover Velar + Kult-Auto der DDR: Der Trabi feiert seinen 60. Geburtstag + Trendig individualisierbar: Der Kia Stonic + Roadtrip auf Spanisch: Mit dem Seat Ibiza auf Ibiza + Es geht offroad: Armin Schwarz sucht das Rallyetalent + Restauration eines Kult-Autos: Der Porsche 911 ST

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:15 Startup News

    Die 'Startup News' beschäftigen sich mit Themen rund um die Gründerszene.

  • 09:30 Auslandsreport

    + USA: Immer heftigere Hurrikans - Eine Folge des Klimawandels? + Marshall-Islands: Anstieg des Meeresspiegels - Ist der Untergang der Inselgruppe noch aufzuhalten? + China: Bald eine Milliarde Autofahrer - Die Volksrepublik vor dem Verkehrskollaps? + Afghanistan: Terror ohne Ende - Wie können junge Menschen hier leben? + Israel: Ohr ab, Fuß ab - In der Puppenklinik wird jedes Kuscheltier geheilt

  • 10:00 Nachrichten

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 Supermacht Natur - Wetter außer Kontrolle

    Monsunregen überschwemmen ganze Dörfer, gigantische Hagelkörner zerstören die Ernte, Hitze-Wellen mit Rekordtemperaturen lösen Brände aus - das Wetter scheint immer extremer und unberechenbarer zu werden. Schuld daran soll die Erderwärmung sein. Die n-tv Dokumentation begibt sich auf Spurensuche und erklärt, was hinter den Wetterkapriolen steckt. Gibt es häufiger Wirbelstürme? Und warum bedeuten wärmere Temperaturen gleichzeitig kältere Winter?

  • 12:00 Nachrichten

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:05 Wildes Wetter - Anatomie von Unwettern

    Das Wetter steckt voller Geheimnisse und ist manchmal nahezu unberechenbar. Tornados entstehen in verblüffender Geschwindigkeit, Regenschauer entwickeln in Windeseile eine Kraft, die ganze Autos zerstören kann. Wie entstehen diese Wetterphänomene? Die Dokumentation löst die Rätsel der Natur und geht weiteren spannenden Fragen rund um Niederschlägen, Stürmen und Temperaturen auf den Grund.

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:05 Urzeitgiganten - Die Welt der Saurier 3

    Bis zu ihrem mysteriösen Aussterben waren Dinosaurier die Herrscher der Erde. Egal ob hungrige Fleischfresser oder beeindruckende Giganten: Jede Art entwickelte ihre ganz spezielle Taktik, um im Überlebenskampf zu bestehen. Die n-tv Dokumentation liefert einzigartige Einblicke in die Anatomie der Tiere. Wie wichtig waren Krallen, Zähne, Muskeln oder die Sehkraft der Tiere? Und welche Verteidigungsstrategien entwickelten Pflanzenfresser?

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:05 Urzeitgiganten - Die Welt der Saurier 4

    Vor rund 65 Millionen Jahren besiedelten die Dinosaurier unsere Erde, bis sie aus bis heute ungeklärten Gründen ausstarben. Die n-tv Dokumentation lüftet die letzten Geheimnisse der Urzeit-Giganten und zeigt die prähistorischen Reptilien in einem völlig neuen Licht. Renommierte Wissenschaftler legen den neusten Stand der Forschung dar und geben Aufschluss über verschiedene bisher ungeahnte Jagdtechniken und Körperstrukturen der Dinosaurier.

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:05 Das Killer-Schwein der Urzeit

    Vor rund 38 Millionen Jahren waren sie die Herrscher ihres Lebensraums: 'Entelodonten', auch 'Killerschweine' genannt. Sie konnten bis zu einer Tonne wiegen und bis zu zwei Meter groß werden. Warum sind diese Tiere ausgestorben? Und welche Rolle spielt ein spezielles Tier dabei, das wie eine Mischung aus Bär und Hund aussah? Die n-tv Dokumentation blickt zurück in eine längst vergangene Zeit und zeigt die Entwicklung einer speziellen Spezies.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Pompeji - Geheimnisse einer versunkenen Stadt

    Im Jahre 79 n. Chr. wurde Pompeji vollständig unter der heißen Lava des Vesuvs begraben. Wissenschaftler arbeiten bei ihren Ausgrabungen mit immer modernerer Technik, um das ganze Ausmaß der Katastrophe und das Leben von damals genauer zu erforschen. Wie sah Pompeji wirklich aus? Welche menschlichen Tragödien spielten sich ab? Die n-tv Dokumentation begibt sich auf die spannende Spurensuche.

  • 18:00 Nachrichten

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:05 Rohstoff-Wunder - Holz

    Ob als Brennstoff, Papier oder Verpackungsmaterial - seit jeher setzen wir auf das natürliche Multitalent Holz. Im Gegensatz zu anderen Rohstoffen wächst Holz nach. Das macht das Material in Zeiten der Ressourcenknappheit umso begehrter. Die n-tv Dokumentation schaut hinter die Kulissen des flexiblen Alleskönners und begleitet den spannenden Weg vom Fällen eines Baums über die Fertigung im Sägewerk bis hin zu Alltagsprodukten.

  • 20:00 Nachrichten

  • 20:15 Rennlegenden - Rivalen

    Bei diesem Zweikampf ging es um mehr als nur um Sieg oder Niederlage: Der verbissene Perfektionist Niki Lauda und der glamouröse Jetsetter James Hunt duellierten sich auf und neben der Rennstrecke. Unvergessen ist der spektakuläre Showdown der Rivalen in der Saison 1976. Nach seinem lebensbedrohlichen Unfall, kämpft Niki Lauda nur acht Wochen später wieder um den WM-Titel. Die n-tv Dokumentation wirft einen einzigartigen Blick auf eines der legendärsten Kopf-an-Kopf-Rennen der Rennhistorie und lässt die Ikonen von einst noch einmal aufleben.

  • 21:05 Rennlegenden - Speed

    Sie sind die Meister der Hundertstel-Sekunde. Egal ob Nico Rosberg, Michael Schumacher oder Ende der 30er Jahre Hermann Lang: Sie alle brachten das Quäntchen mehr mit. Wie haben sie es geschafft, zu den ganzen Großen des Motorsports zu werden? Wie hat alles begonnen? Die n-tv Dokumentation erinnert an die Anfänge der Rennlegenden und zeigt dabei unter anderem einen jungen Heppenheimer, der sich selbstbewusst und konzentriert auf seine Kart-Karriere vorbereitet. Das Kind heißt Sebastian Vettel.

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:05 Rallye - Die tödlichen Jahre

    In den 80er Jahren steht das Rallye-Geschäft auf seinem Zenit und ist sogar populärer als die Formel 1. Doch das Verlangen nach immer schnelleren und ausgefalleneren Rennwagen wird den Rallye-Begeisterten zum Verhängnis. Ab 1984 kommt es zu einer Serie von verheerenden Unfällen, mehrere Fahrer sterben auf grausame Weise. Die n-tv Dokumentation gibt einen Blick hinter die Kulissen: In eine Zeit in der Rallyes außer Kontrolle geraten.

  • 23:00 Nachrichten

  • 00:00 Nachrichten

  • 01:00 Nachrichten

Die n-tv Moderatoren