Highlight

27.08. 22:10 Uhr Gotteskrieger - Die Tempelritter

Die Arme Ritterschaft Christi und des salomonischen Tempels zu Jerusalem, auch bekannt als Tempelritter, gehörten zu den wohlhabendsten und mächtigsten Ritterorden des Mittelalters. In den 200 Jahren ihres Bestehens vereinigte sie als erster Orden das adlige Rittertum und das Mönchtum und unterstanden direkt dem Papst. Die Dokumentation zeigt die Geschichte vom Aufstieg und Fall des Templerordens.

TV Programm
  • 03:55
    Berüchtigte Geheimbünde - Die Yakuza Die Yakuza ist eine extrem kriminelle japanische Organisation und eine der größten Banden der Welt. Sie machte sich mit Erpressung, Glücksspiel und Prostitution einen Namen, dabei strebt sie nach der Kontrolle über Japans politisches und wirtschaftliches System. Die Dokumentation wirft einen Blick hinter die Kulissen der Organisation und erklärt dabei auch deren internen Verhaltenskodex und die grausamen Bestrafungen für Fehlverhalten.
  • 04:35
    Berüchtigte Geheimbünde - Die Assassinen Die Assassinen verbreiteten zwischen dem 11. und 13. Jahrhundert von Persien und Syrien aus Angst und Schrecken. Die von ihnen ausgesandten Auftragsmörder sollten die politischen Gegner ausschalten. Auf diese Weise kamen politische Führer auf der ganzen Welt ums Leben. Wie gingen sie dabei genau vor? Wer fiel ihnen zum Opfer? Und inwieweit kopieren die heutigen islamistischen Terroristen die Assassinen von damals?
  • 05:15
    Berüchtigte Geheimbünde - Teuflische Nazi-Rituale Die Nazis um Adolf Hitler und ihr Vorgehen erschütterten die Welt. Dass hinter ihren Überzeugungen auch ein starker Glaube an das Mystische und Okkulte und sogar an die Existenz von Außerirdischen stand, wissen heute nur wenige. Was hatte es mit den Geheimbünden auf sich, die Adolf Hitler und Heinrich Himmler initiierten? Welche Rituale übten die Gruppen aus? Die Dokumentation versucht, Licht ins Dunkel zu bringen.
  • 06:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 06:10
    Tödliches Afrika - Angriff der Raubkatzen Löwen bekommen die meiste Aufmerksamkeit, wenn es um die gefährlichsten Killer in der afrikanischen Savanne geht. Es gibt dort jedoch zahlreiche Raubkatzen, in unterschiedlichen Größen, Farben und mit ganz unterschiedlichen Jagdstrategien. Die Dokumentation zeigt die faszinierendsten und gewandtesten Katzen des afrikanischen Kontinents im täglichen Überlebenskampf und auf der Suche nach der nächsten Beute.
  • 07:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 07:30
    Wüstenstaat Deutschland Mega-Hitze und große Trockenheit - und viele fragen sich: Wird Deutschland bald zum Wüstenstaat? Wie viele Dürre-Sommer hintereinander können wir eigentlich noch verkraften? Forscher und Ärzte rechnen damit, dass es in den nächsten Jahren bei uns im Juli Temperaturen von 46 Grad wie in Saudi-Arabien geben könnte. Wie müssen wir darauf reagieren? Und geht uns dann das Trinkwasser aus?
  • 08:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 08:10
    So macht man das! - Papier Von Klopapier bis hin zu Hochglanzmagazinen: In einer der größten Fabriken Europas entstehen täglich 50 Tonnen Papier. In aufwendigen Verfahren werden verschiedene Produkte aus einer Mischung aus Holzfasern, Zellstoff und Altpapier hergestellt. In den Laboren wird immer weiter an umweltschonenderen Methoden geforscht, um die ideale Zusammensetzung zu finden. Doch was macht gutes Papier aus? Und braucht man es in der digitalen Welt überhaupt noch?
  • 09:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 09:30
    Auslandsreport + Iran: Wie die Sanktionen die Bevölkerung treffen + Israel: Angst vor Terror-Tunneln, Hisbollah will ganze Dörfer vernichten + China: Gefährlicher Protest, eine Schüleraktivistin kämpft mutig für den Klimaschutz + USA: Tote Grauwale, was steckt hinter dem Massensterben der Meeressäuger? + Südafrika - Drogengangs außer Kontrolle, immer mehr Tote in Kapstadt + Mexiko: Insektensnacks werden immer beliebter
  • 10:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 10:30
    Das ist mein Taiwan Nationalparks, eine ehemalige japanische Zuckerfabrik und Badekultur: Valerie Niehaus fliegt nach Taiwan. Bei einer Wanderung entlang des Alishan-Gebirges geht es für die Münsterländerin hoch hinaus. Auf ihrer Reise lernt die Schauspielerin die Menschen und die Geschichte des Landes kennen. Außerdem besucht sie in Taipeh den fünfhöchsten Tower der Welt und Tainan, die älteste Stadt Taiwans.
  • 11:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 11:10
    Top Gear Sie haben die abgefahrensten Autos dieser Welt und zeigen spektakuläre Testfahrten: Mit bissig-witzigem englischen Humor führen die drei Moderatoren von 'Top Gear', Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May, durch jede Sendung und präsentieren dabei waghalsige Stunts, einen der gefürchtetsten Kfz-Kritiker und alles was das Autoliebhaber-Herz begehrt. Außerdem immer mit dabei: Testfahrer 'The Stig'.
  • 12:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 13:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 13:05
    Deluxe - Alles was Spaß macht + Schokolade zum Preis eines Kleinwagens + Luxus-Wohnungen an der Park Avenue + High End Teppiche: Luxus Deko für Superreiche + Designer Hüte als Status Symbol + Classic Cars: Autos statt Aktien + Das teuerste Ferienhaus in Las Vegas
  • 14:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 14:05
    Drei Jahrzehnte - Ein Wir: Von Minipli bis Mauerfall - Die 80er (1/2) Neue Deutsche Welle, Schulterpolster oder Minipli: Musik und Mode erfinden sich in den 80er Jahren quasi über Nacht neu. Politisch ist die Dekade ebenso vom Wandel geprägt. Das Jahrzehnt beginnt in der BRD mit Friedensmärschen und Protesten der Anti-Atom-Bewegung sowie dem erstmaligen Einzug der Grünen in verschiedene Parlamente. Große Aufmerksamkeit erregt auch die Affäre um die gefälschten Hitler-Tagebücher.
  • 15:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 15:05
    Drei Jahrzehnte - Ein Wir: Von Minipli bis Mauerfall - Die 80er (2/2) Die Reaktorkatastrophe in Tschernobyl, das falsche Ehrenwort Barschels und sein plötzlicher Tod, das Gladbecker Geiseldrama, die Challenger-Katastrophe und schließlich der Fall der Berliner Mauer: In der zweiten Hälfte des Jahrzehnts überschlagen sich die dramatischen Ereignisse. Die Dokumentation wirft außerdem einen Blick auf die rasante Entwicklung des Privatfernsehens und die erste große Anti-AIDS-Kampagne.
  • 16:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 16:10
    Drei Jahrzehnte - Ein Wir: Von Einigkeit bis Plastikpop - Die 90er (1/2) Der Freudentaumel über die Wiedervereinigung ist noch frisch, als Deutschland in Italien Fußball-Weltmeister wird. Bei Mode, Musik und Medien ist in den Neunzigern alles erlaubt: Boybands erobern die Herzen, Techno dröhnt zur Loveparade und bei RTL startet mit GZSZ die erste deutsche Dailysoap. Die Doku blickt auch zurück auf den cleveren Kaufhauserpresser Dagobert, die Inhaftierung Erich Honeckers und die letzten Jahre unter Helmut Kohl.
  • 17:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 17:05
    Drei Jahrzehnte - Ein Wir: Von Einigkeit bis Plastikpop - Die 90er (2/2) Die Deutschen müssen sich in den 90er Jahren nicht nur an neue Postleitzahlen und Rechtschreibregeln gewöhnen, sondern auch an einen neuen Kanzler. 1998 wird Helmut Kohl nach 16 Jahren von Gerhard Schröder als Regierungschef abgelöst. Außerdem bewegt der Tod Lady Dianas die Welt, das Oderhochwasser hält Deutschland in Atem und die Bundesrepublik stimmt über den Euro ab.
  • 18:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 18:30
    n-tv Wissen + Gitarre nach Maß: Die Sound Manufaktur + Kartoffeltasche XXL: Von der Knolle zur Tasche + Gleisbaugigant Gleisbüffel
  • 19:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 19:05
    Die Relikt-Jäger - Handeln mit Kriegsschrott Weit nach Ende des Zweiten Weltkriegs floriert das Geschäft mit Kriegsschrott - trotz internationaler Verbote. In Berlin war ein Sammler bereit, für das angebliche OP-Besteck von Josef Mengele einen sechsstelligen Betrag zu zahlen. In Deutschland, Russland und der Ukraine durchforsten Suchtrupps die ehemaligen Schlachtfelder. Wer sind die Menschen hinter dem Geschäft mit dem Tod? Die Doku recherchiert in Deutschland, Russland und England.
  • 20:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 20:15
    Hinter Gittern - Tent City Jail in Arizona Das Tent City Jail zählt zu den härtesten Gefängnissen der Welt. Inmitten der Wüste Arizonas gibt es kein Entkommen. Wer hier einmal landet, ist im Sommer brütender Hitze ausgeliefert und im Winter eisiger Kälte, denn die Mauern sind nicht isoliert. Sheriff Joe Arpaio bezeichnet sich selbst als härtesten Sheriff der USA. Der ehemalige Beamte der Drogenbehörde führt ein besonders strenges Regiment. Die Dokumentation zeigt den Alltag der Insassen.
  • 21:05
    Hinter Gittern - Antanimora Prison in Madagaskar Hoffnungslose Überfüllung, Ratten und Krankheiten - willkommen im Gefängnis von Antanimora in Madagaskar. Eigentlich ist das Gefängnis nur für 800 Insassen ausgerichtet, doch hier sitzen mehr als 3000 Häftlinge ihre Strafe ab. Sie schlafen zu mehreren in den überfüllten und engen Zellen, meistens auf dem harten Boden. Doch das ist nicht das Schlimmste. Wenn ein Häftling gegen die Regeln verstößt, kommt er zur Strafe ins sogenannte Höllenloch.
  • 22:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 22:05
    Anwälte der Toten - Die schlimmsten Serienkiller der Welt Joachim Kroll, ein Serienkiller, der mehr als zwei Jahrzehnte aktiv war, ohne dass die Polizei ihm auf die Spur kam. Als er 1976 endlich gefasst wurde, fanden die Ermittler in Krolls Wohnung sein letztes Opfer: ein 4-jähriges Mädchen, das Kroll fachmännisch zerlegt hatte und portioniert im Kühlschrank aufbewahrte. Was Kroll den Ermittlern in den anschließenden Verhören gestand, schockierte die Öffentlichkeit.
  • 23:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 00:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 00:10
    Schuldig! Täterjagd im Labor 1999 machen US-Ermittler in einem Haus in New York einen grauenvollen Fund: Sie stoßen auf eine Frauenleiche, die in einem Fass versteckt wurde. Neben dem Opfer findet die Polizei auch ein altes Adressbuch, das mehr als 30 Jahre im Wasser gelegen hat. Die Forensiker hoffen, dass sie mit Hilfe der bahnbrechenden Hyperspektral-Analyse entscheidende Hinweise erhalten, die zur Aufklärung dieses Kriminalfalls beitragen können.
  • 01:00
    Nachrichten n-tv informiert über die aktuellen Top-Themen des Tages, zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf der ganzen Welt, liefert Hintergründe und Einschätzungen und fasst zusammen, was die Menschen bewegt. Immer wieder sind Experten und Politiker im Studio oder zugeschaltet, die die Nachrichtenlage kommentieren und einordnen.
  • 01:05
    Hinter Gittern - Tent City Jail in Arizona Das Tent City Jail zählt zu den härtesten Gefängnissen der Welt. Inmitten der Wüste Arizonas gibt es kein Entkommen. Wer hier einmal landet, ist im Sommer brütender Hitze ausgeliefert und im Winter eisiger Kälte, denn die Mauern sind nicht isoliert. Sheriff Joe Arpaio bezeichnet sich selbst als härtesten Sheriff der USA. Der ehemalige Beamte der Drogenbehörde führt ein besonders strenges Regiment. Die Dokumentation zeigt den Alltag der Insassen.
  • 01:50
    Hinter Gittern - Antanimora Prison in Madagaskar Hoffnungslose Überfüllung, Ratten und Krankheiten - willkommen im Gefängnis von Antanimora in Madagaskar. Eigentlich ist das Gefängnis nur für 800 Insassen ausgerichtet, doch hier sitzen mehr als 3000 Häftlinge ihre Strafe ab. Sie schlafen zu mehreren in den überfüllten und engen Zellen, meistens auf dem harten Boden. Doch das ist nicht das Schlimmste. Wenn ein Häftling gegen die Regeln verstößt, kommt er zur Strafe ins sogenannte Höllenloch.