Sendung: Auslandsreport
Sendungen

Auslandsreport

Sendetermine
  • Fr, 08.12. 2017 - 17:30
  • Sa, 09.12. 2017 - 07:30

+ Tunesien: Deutsche Arbeitsagentur im Maghreb + Brasilien: Eine App mit dem Namen 'Wo geschossen wird' rettet Anwohnern das Leben + Taiwan: Drill im Kindergarten - für diese Jungen und Mädchen geht es zu wie in einer Militärschule + Estland: Wie das digitale Wunderland Europa vor den Kopf stößt + Indonesien: Einsatz am Vulkan + Spanien: Wie eine Wespe die Existenz von spanischen Bauern bedroht

Über die Sendung

Auslandsreport

Der n-tv Auslandsreport bringt den Zuschauern die Welt näher. Die Moderatorin Nadja Kriewald zeigt Menschen und Geschichten hinter den Schlagzeilen aus der Ferne. Ob Opfer der Atomversuche in der kasachischen Wüste, syrische Flüchtlinge in der Türkei oder Säureopfer in Kambodscha - der Auslandsreport erklärt und beleuchtet die Hintergründe.

Alle Sendungen
  • Sendung vom 08.12. Auslandsreport

    + Tunesien: Deutsche Arbeitsagentur im Maghreb + Brasilien: Eine App mit dem Namen 'Wo geschossen wird' rettet Anwohnern das Leben + Taiwan: Drill im Kindergarten - für diese Jungen und Mädchen geht es zu wie in einer Militärschule + Estland: Wie das digitale Wunderland Europa vor den Kopf stößt + Indonesien: Einsatz am Vulkan + Spanien: Wie eine Wespe die Existenz von spanischen Bauern bedroht

  • Sendung vom 01.12. Auslandsreport

    + Libyen: Verschleppt, verkauft und versklavt - Das Horror-Schicksal der Flüchtlinge + China: Bezahlen per Smartphone - Warum das Reich der Mitte das Bargeld abschafft + Myanmar: Hass auf die Rohingyas - Wie das Militär plündert, vertreibt und vergewaltigt + Schottland: Schaf geklaut - Wie Viehdieben mit blauer Farbe das Handwerk gelegt werden soll

  • Sendung vom 24.11. Auslandsreport

    + Auf nach Europa: Wieso immer mehr Tunesier über das Mittelmeer in den Norden wollen + Kinder ohne Ende: Warum ein Mann in Gaza drei Frauen und 34 Kinder hat + Angriff auf die weißen Bauern: Wie die Lage in Südafrika immer brisanter wird + Unterwegs auf der Weinstraße: Wie Winzer im muslimischen Tunesien um neue Wein-Kunden werben