Sendung: National Geographic
Sendungen

Wilde Tierwelt - Überraschungsangriffe

Sendetermine
  • Fr, 20.04. 2018 - 00:10
  • Fr, 30.06. 2017 - 02:30
  • Sa, 01.07. 2017 - 05:15

Wenn sich scheinbar zahme Tiere in wilde Bestien verwandeln, wird es ernst. Unscheinbar lauern sie im Hinterhalt und schlagen dann blitzschnell zu. Vielleicht ist man nur am falschen Ort zur falschen Zeit, doch sobald sich die Tiere bedroht fühlen, sind ihre Kampf- und Killerinstinkte geweckt. Diese Begegnungen mit dem wilden Tierreich zeigen, wie unberechenbar wilde Tiere wirklich sind. Die Dokumentation zeigt spektakuläre Tierangriffe.

Über die Sendung

National Geographic

National Geographic ist mitreißendes Fernsehen: In preisgekrönten Dokumentationen und exklusiven Reportagen zu den Themen Abenteuer, Forschung, Natur, Tierwelt und Kultur wird die Welt so spannend und anschaulich erklärt, dass der Zuschauer keinen Augenblick verpassen will.

Alle Sendungen
  • Sendung vom 20.04. Wilde Tierwelt - Überraschungsangriffe

    Wenn sich scheinbar zahme Tiere in wilde Bestien verwandeln, wird es ernst. Unscheinbar lauern sie im Hinterhalt und schlagen dann blitzschnell zu. Vielleicht ist man nur am falschen Ort zur falschen Zeit, doch sobald sich die Tiere bedroht fühlen, sind ihre Kampf- und Killerinstinkte geweckt. Diese Begegnungen mit dem wilden Tierreich zeigen, wie unberechenbar wilde Tiere wirklich sind. Die Dokumentation zeigt spektakuläre Tierangriffe.

  • Sendung vom 19.04. Fight Club der Tiere - Tricks und Taktik

    Wildtiere befinden sich in ständiger Lebensgefahr: Doch was überzeugt im Kampf ums Überleben mehr? Messerscharfe Krallen und spitze Zähne oder ein Gegner, der mit Tricks und Taktik zu überraschen weiß? Die Dokumentation wirft einen Blick auf besonders gefährliche Situationen in der Tierrwelt und zeigt, dass auch große Tiere manchmal erst spät - oder zu spät - merken, dass sie ihrem Gegenüber unterlegen sind.

  • Sendung vom 19.04. Fight Club der Tiere - Machtgefüge

    Kraft, Stärke und Überlegenheit sind im Tierreich keine Garantie für einen Triumph über den Gegner. Selbst unter Artgenossen kann es zum Kampf ums Überleben kommen: So nimmt es ein Leopardenweibchen für mehr Futter mit einem Männchen auf, und auch ein Nilwaran kann mit seinen Fähigkeiten überraschen. In dieser Folge zeigt die Dokumentation, wie Machtkämpfe im Tierreich ausgetragen werden und wie das Machtgefüge funktioniert.

  • Sendung vom 15.04. Unterwelten - Illegaler Waffenhandel

    Zahlreiche Kriminelle nutzen den Schwarzmarkt, um sich heimlich eine Waffe zu besorgen. Das Geschäft boomt. Doch wie entsteht dieser illegale Waffenhandel eigentlich? Und wer steckt dahinter? Um diese und andere Fragen zu klären, zeigt die Dokumentation einen Blick hinter die Kulissen von Werkstätten auf den Philippinen. Dort werden Waffen im Akkord hergestellt, die unter anderem auf dem amerikanischen Schwarzmarkt landen.