Gesichter

Moderation Valeska Homburg

Seit Dezember 2011 moderiert Valeska Homburg den Sport bei n-tv.

Sie bringt die Erfahrung von zahlreichen sportlichen Großveranstaltungen mit. Bei den Fußball-Weltmeisterschaften 2006 und 2010 sowie bei der Frauen-Fußball WM 2011 war Valeska Homburg als Reporterin bzw. als Moderatorin für die ARD im Einsatz. Gemeinsam mit Dieter Thoma präsentierte sie zudem seit 2007 die Skisprung-Übertragungen der ARD. Während der Olympischen Sommerspiele 2008 in Peking moderierte Homburg unter anderem das tägliche "Olympia-Telegramm" und bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver 2010 wurde sie beim Skispringen, den Wettbewerben der Nordischen Kombination sowie beim Bobfahren eingesetzt.

Fast zehn Jahre war Valeska Homburg für die ARD und den SWR tätig, unter anderem auch als Moderatorin der Landesnachrichtensendung "Baden-Württemberg Aktuell", von "Sport im Dritten" und der Sportnachrichten in den "Tagesthemen". Ab Dezember 2011 moderiert Homburg zusätzlich bei LIGA total!. Zu den weiteren Stationen der Diplom-Sportwissenschaftlerin zählten RTL, ZDF, Deutsche Welle - und n-tv.

Quelle: ntv.de