Viele 9/11-Opfer nicht identifiziert: Forensiker suchen noch immer nach DNA-Spuren

11.09.18 19:45 Uhr – 01:39 min

Bei den Anschlägen vom 11. September kommen 2.750 Menschen ums Leben. Fast die Hälfte von ihnen ist noch immer nicht offiziell identifiziert. Zu klein und flüchtig sind die DNA-Spuren, die Forensiker weiter unter die Lupe nehmen. Doch immer wieder ist die Arbeit vom Erfolg gekrönt.

Videos meistgesehen
Weitere Videos