Panorama

Polizei rückt mit Großaufgebot an Mann mit Schusswaffe blockiert UN-Hauptquartier

Großeinsatz der Polizei in der US-Metropole New York: Ein bewaffneter Mann blockiert das UN-Hauptquartier. Mehr als zwei Stunden lang läuft er vor dem Hochhaus auf und ab und richtet währenddessen die Waffe auf sich selbst. Die Hintergründe des Vorfalls sind bislang noch unklar.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.