Panorama

Aufnahmen aus 6500 Meter Tiefe Tiefstes Wrack der Welt - hier liegt die "USS Johnston"

In der Schlacht von Leyte sinkt die "USS Johnston" 1944 vor den Philippinen. Der Zerstörer der Fletcher-Klasse liegt lange unentdeckt am Meeresgrund. Seit ihrer Entdeckung gilt die "USS Johnston" als das am tiefsten gelegene bekannte Schiffswrack der Welt. Jetzt gibt es erstmals Videoaufnahmen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.