Panorama

Gaspipeline in Polen explodiert Zwölf Gebäude fangen binnen Minuten Feuer

Tödliches Inferno in Polen: Nach der gewaltigen Explosion einer Gas-Pipeline erfasst eine 30 Meter hohe Flammenwand ein Wohnviertel in einem Ort bei Breslau. Mindestens zwei Menschen sterben - mehr als ein Dutzend sind verletzt. Mehr als 100 Bewohner müssen aus ihren Häusern fliehen. Die Feuerwehr steht vor einer riesigen Herausforderung.
Videos meistgesehen
Alle Videos