Ukraine_Orthodoxe_Kirche.jpg

Reihe von Durchsuchungen in Ukraine Kiew nimmt orthodoxe Kirchen ins Visier

Ein Großteil der ukrainischen Bevölkerung gehört dem orthodoxen Glauben an. Die ukrainische Orthodoxe Kirche hat sich zwar offiziell vom Moskauer Patriarch getrennt, doch Kiew wirft einigen Gemeinden Kollaboration mit russischen Kräften vor und will Verbote aussprechen. Viele Gläubige sind verunsichert.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen