Fatih Akin über "Aus dem Nichts": "Der Film hat kein einziges Hakenkreuz" Fatih Akin über "Aus dem Nichts" "Der Film hat kein einziges Hakenkreuz" 23.11.17 – 05:35 min

Mit "Aus dem Nichts" erzählt Fatih Akin die düstere Vergeltungssuche eines Opfers von Neonazi-Terror. n-tv.de spricht mit dem Regisseur über die unübliche Perspektive und die Tiefe der Darstellerin Diane Kruger, die erstmals in einem deutschen Film zu sehen ist. Akin offenbart einen Rückblick auf den Schock des NSU-Prozesses und einen Ausblick auf sein weiteres Schaffen.

Videos meistgesehen
Weitere Videos