Wird die Nachricht nicht richtig angezeigt? Dann klicken Sie bitte hier
Logo
Newsletter
Nachrichten
 
Topmeldungen
130388357.jpg
Bald Frieden in Afghanistan?
Trump bestätigt Abkommen mit Taliban
US-Präsident Trump verkündet die baldige Unterzeichnung eines Abkommens mit Vertretern der Taliban. Damit könnte es nach fast 20 Jahren Krieg eine neue Chance auf Frieden in Afghanistan geben.
 
130452776.jpg
Gefahr durch Coronavirus
Berliner Tourismusmesse ITB abgesagt
Es wäre dann wohl doch zu riskant gewesen: Berlin sagt die große Reisemesse ITB ab, zu der Menschen aus aller Welt kommen wollten. Begründet wird das mit den Gefahren durch das Coronavirus.
 
2e4e4e7e190619dcf73af929d3b6e177.jpg
Fed zum Eingreifen bereit
Virus-Panik beschert Börsen schwarze Woche
Die Coronavirus-Epidemie hat auch große Auswirkungen auf die Finanzmärkte. Seit Wochenauftakt schrumpft der Börsenwert der Unternehmen um fast sechs Billionen Dollar. Die US-Notenbank signalisiert, dass sie die heimische Wirtschaft notfalls unterstützen wird.
 
Fernsehhighlight
28.02. 22:10 Uhr
Meine Story - Reeperbahn
Die Reeperbahn auf St. Pauli ist wohl die berühmteste und verheißungsvollste Straße Deutschlands. Ob Hafenkräne im Laternenlicht oder der zweifelhafte Ruf des Kiezes, immer mehr Menschen zieht es in Hamburgs berühmt-berüchtigtes Rotlichtviertel. Zwischen Vergnügung und Club-Kultur: Die Dokumentation lässt Zeitzeugen zu Wort kommen und beschreibt, wie die Reeperbahn zur sündigsten Meile der Welt wurde.
 
Meistgelesen
147bb3b3713ef3fa168447910352fd39.jpg
Für den Notfall
Diese Vorräte sollten Sie zu Hause haben
Das Coronavirus macht auch in Deutschland zunehmend Angst. Dennoch muss gesagt werden: Es besteht kein Grund zur Panik, Hamsterkäufe sind nicht angebracht. Unabhängig davon, wie arg es aber tatsächlich kommt, sollte jeder Haushalt auf etwaige Katastrophen vorbereitet sein - immer.
 
"Können sie nicht mehr halten"
Türkei lässt Flüchtlinge wieder nach Europa
Seit Beginn des Syrien-Konflikts hat die Türkei mehr als dreieinhalb Millionen Flüchtlinge aufgenommen - und sie von einer Flucht nach Europa abgehalten. Das ist nun vorbei. Die türkische Seite verweist auf die fehlende Unterstützung der Nato in Idlib.
 
Uniklinik-Mitarbeiter infiziert
Coronavirus-Fälle in Hessen und Hamburg bestätigt
Der Coronavirus breitet sich zunehmend in Deutschland aus. Zwei weitere Bundesländer melden Fälle, bei denen der Covid-Erreger bestätigt wird. Bei einer Person handelt es sich um einen Mitarbeiter des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf.
 
 
Risikofaktoren bei Coronavirus: Warum Covid-19 für Männer gefährlicher ist
Experten klären auf : Warum Panik vorm Coronavirus unnötig ist
Dr. Christoph Specht im Gespräch: "Das Coronavirus ist kein Killer-Virus"
 
Politik & Wirtschaft
IMG_20191219_152447389~2.jpg
Rechtsextremen-Netzwerk?
Uniter verliert Gemeinnützigkeit
Der Verein Uniter rekrutiert sich aus Polizisten und Soldaten - doch die Gruppierung geriet in den Verdacht, vor allem ein rechtsextremes Netzwerk zu sein. Nun erkennt das Finanzamt die Gemeinnützigkeit ab. Uniter hat bereits reagiert.
 
 
Lkw-Bauer geht in Traton auf: MAN SE verschwindet von der Börse
Hoffnung endet an Grenze : Flüchtlinge sitzen türkischen Gerüchten auf
 
Sport
Mateus Cunha schafft den Anschlusstreffer.
Düsseldorf verspielt Vorsprung
Hertha geht baden, schüttelt sich und kämpft
In dieser Partie steckt Feuer drin, es geht gegen den Abstieg: Fortuna Düsseldorf empfängt in der Fußball-Bundesliga Hertha BSC, geht früh deutlich in Führung - und verlässt den Platz dann doch als gefühlter Verlierer. Weil die Berliner plötzlich zu spielen beginnen.
 
Remis gegen Salzburg reicht
Silva erlöst Eintracht von EL-Nervosität
Der unerwartet freie Tag in Salzburg schadet Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt nicht. Gegen den FC Salzburg machen die Hessen den Einzug ins Achtelfinale der Europa League perfekt.
 
Panorama & Unterhaltung
Paris.JPG
Proteste gegen Konzert
Rauchwolken am Gare de Lyon in Paris
In Paris gibt es mal wieder Ausschreitungen - diesmal löst diese das Konzert eines kongolesischen Sängers aus, der dem ehemaligen Diktator Kabila nahestehen soll. Nahe dem Bahnhof Gare de Lyon steigt eine riesige Rauchwolke auf.
 
Ohne Vorentscheid zum ESC
"Wir haben Minderheiten angesprochen"
Ben Dolic fährt mit dem Song "Violent Thing" für Deutschland zum ESC. Entschieden wurde das ohne Vorentscheid, was nicht alle Fans erfreute. Der ARD-Verantwortliche Thomas Schreiber im ntv.de Interview über die Gründe, Gerüchte und die Zukunft.
 
Bilderserie
129044631.jpg
 
Icon
Kompliziertes Verfahren
Wie der 29. Februar in den Kalender kommt
 
Videos
Unbenannt-15.jpg
 
Icon
Wirtschaft 28.02.20 – 02:31 min
Bundesbankpräsident Weidmann
"Bereiten uns auf Verbreitung des Coronavirus vor"
 
Dies ist eine automatisch erstellte E-Mail. Bitte antworten Sie nicht darauf. Wenn Sie weitere Newsletter von n-tv.de beziehen, Ihre hinterlegten Daten verwalten oder Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie bitte hier:
https://www.n-tv.de/newsletter

Sämtliche n-tv.de Newsletter sind Dienste von n-tv und urheberrechtlich geschützt. Unautorisiertes Kopieren und Verwenden von Inhalten von n-tv.de ist nicht gestattet. n-tv.de und n-tv Text werden produziert von der
http://www.nachrichtenmanufaktur.de

Impressum: https://www.n-tv.de/impressum