Panorama

Nach der Zechtour Betrunkener stürzt von Loreley

Loreleyfelsen bei St Goar.jpg

Blick auf den Loreleyfelsen bei St. Goar.

(Foto: picture-alliance/ dpa)

Auf dem Weg zur Toilette ist ein 18-jähriger Betrunkener vom Loreley-Felsen gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der Mann habe auf einem Campingplatz mit einem Freund gezecht und sei in der Nacht zur Toilette gegangen, wie die Polizei mitteilte. Als er nicht zurückkam, meldete ihn sein Zeltgenosse als vermisst.

Es dauerte dann allerdings noch bis zum Montagnachmittag, bis der Mann gefunden wurde. Er lag nach dem Sturz stundenlang bewusstlos im unwegsamen Felsgelände. Lebensgefahr bestand den Angaben zufolge aber nicht.

Quelle: ntv.de, dpa

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.