Panorama

Hohenzollern-Hochzeit in Potsdam Joop feiert mit Adel

2ztq3207.jpg25138371453533697.jpg

Georg Friedrich Prinz von Preußen und seine Verlobte, Sophie Prinzessin von Preußen noch ganz in Zivil.

(Foto: dpa)

Der Urenkel des letzten deutschen Kaisers Wilhelm II, Georg Friedrich Prinz von Preußen, gibt Sophie Prinzessin von Isenburg das Ja-Wort. Zum Gottesdienst in der Friedenskirche im Schlosspark Sanssouci werden rund 700 Gäste erwartet. Darunter hochrangige Vertreter des europäischen Adels und Modeschöpfer Wolfgang Joop.

Georg Friedrich Prinz von Preußen (35) heiratet in der Potsdamer Friedenskirche Sophie Prinzessin von Isenburg (33). Zu dem ökumenischen Gottesdienst in der Friedenskirche im Schlosspark Sanssouci werden rund 700 Gäste erwartet, darunter hochrangige Vertreter des europäischen Adels. Die meisten von ihnen kamen bereits am Vorabend zu einem Wohltätigkeitskonzert in Berlin zusammen.

Georg Friedrich Prinz von Preußen und seine Braut, Sophie Prinzessin von Isenburg, konnten dabei Vertreter aller Adelshäuser begrüßen - teils fehlte jedoch die erste Riege. "Der Zeitpunkt der Hochzeit ist etwas unglücklich, weil viele Adelshäuser noch im Urlaub sind", erklärte ARD-Adelsexperte Rolf Seelmann-Eggebert. Der 74-Jährige wird die kirchliche Trauung bei der Live-Übertragung im Fernsehen vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) kommentieren.

Kutschfahrt durch Potsdam

Nach der Trauung des Ururenkels des letzten deutschen Kaisers Wilhelm II. ist eine Kutschfahrt durch Potsdams Innenstadt zu den Neuen Kammern geplant. Mit seinen Gästen feiert das Paar zunächst auf einem Empfang, am Abend sind 370 Menschen aus dem eher privaten Umfeld der Brautleute zum Galadinner in die Orangerie geladen.

Zu den Gästen gehört dabei auch der Potsdamer Modedesigner Wolfgang Joop. Der 66-Jährige hat das Kleid entworfen, in dem die Braut zum Traualtar schreiten wird. Der Designer hat das Kleid unter seinem Label Wunderkind-Couture aus einem gewaschenen Seidentaft mit Einsätzen aus plissiertem Seidentüll gefertigt.

Standesamtlich hatte das Paar am Donnerstag im familiären Kreis in Potsdam geheiratet. Die Preußenkönige und deutschen Kaiser stammen aus dem Haus Hohenzollern, das seinen Stammsitz bis heute auf der Burg Hohenzollern bei Hechingen auf der Schwäbischen Alb hat.

Quelle: ntv.de, dpa

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen