Panorama

Abenteuer im Wohnzimmer Katze macht Fuchs Beine

Sich mit einer Katze anzulegen, kann selbst für einen Fuchs gefährlich werden. Das weiß nun auch ein junger Rotfuchs, der heimlich durch die Katzentür in eine Wohnung geschlüpft war.

katze .jpg

Sich mit einer Katze anzulegen, kann selbst für einen Fuchs gefährlich werden. Das weiß nun auch ein junger Rotfuchs, der in der Nacht heimlich durch die Katzentür in eine Tübinger Wohnung geschlüpft war. Sein Problem: Katze Pinki gefiel das gar nicht. Die Mietze ging erbost auf den Eindringling los und scheuchte den Fuchs herum, bis der in den Keller flüchtete, berichtete ein Polizeisprecher.

Als die Besitzerin von dem Lärm erwachte und nach dem Rechten sah, fand sie ihre Katze erschöpft im verwüsteten Wohnzimmer liegend. Der Fuchs hatte sich verängstigt in einer Ecke im Keller versteckt. Polizisten fingen ihn ein und brachten den kleinen Kerl nach seinem aufregenden Abenteuer wieder zurück in den Wald.

 

Quelle: ntv.de, dpa