Panorama

Drei Fahnder verletzt Polizei jagt Dealer

polizei.jpg

(Foto: picture-alliance/ dpa)

Jagdszenen in Bayern: Bei einer Razzia gegen Drogendealer im unterfränkischen Collenberg (Landkreis Miltenberg) sind am Montagabend drei Polizisten zum Teil schwer verletzt worden.

Die Fahnder wollten die Rauschgifthändler in flagranti erwischen, teilte die Polizei in Würzburg mit. In der Wohnung hätte ein Dealer jedoch sofort mit einer großen Zange auf zwei Polizisten eingeschlagen und einen mit einem Messer schwer verletzt.

Kurz darauf seien die drei Männer im Alter von 23 bis 25 Jahren mit ihrem Auto geflüchtet. Die Verfolgungsjagd endete erst nach dem Zusammenstoß mit einem Zivilwagen der Polizei.

Quelle: ntv.de, dpa

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen