Panorama

Gluthitze in Kalifornien Touristen überleben Wüste nicht

AP040421013935 (1).jpg

Urlauber auf einem Campingplatz im Joshua-Tree-Nationalpark.

(Foto: ASSOCIATED PRESS)

Zwei Touristen bleiben mit einem Leihwagen in der Wüste des Joshua-Tree-Nationalparks im Süden Kaliforniens stecken. Ihren anschließenden Fußweg überleben die beiden nicht. In dem Park gibt es nur schlechten Handy-Empfang.

Eine Deutsche und ihr niederländischer Begleiter sind in einem US-Nationalpark vermutlich durch große Hitze ums Leben gekommen. Die 39-jährige Helena N. und der 44-jährige Musikproduzent Augustinus van H. wurden am Rande eines Weges des Joshua-Tree-Parks im Abstand von wenigen hundert Metern leblos aufgefunden, wie das Büro des Bezirkssheriffs von Riverside im Bundesstaat Kalifornien mitteilte.

Die Untersuchungen liefen, doch da "an beiden keine offensichtlichen Verletzungen festgestellt wurden", gehen die Ermittler davon aus, dass sie "den Elementen zum Opfer gefallen sind". Im Auto der Opfer seien leere Wasserflaschen gefunden worden. Derzeit zieht eine Hitzewelle durch Kalifornien. Meteorologen erwarten das heißeste Wochenende dieses Sommers. Am Montag herrschten in der Region Temperaturen von rund 40 Grad Celsius. Die Behörden warnten die Bevölkerung.

Panne in der Wüste

Die Touristen waren laut "Los Angeles Times" mit einem Leihwagen auf einer wenig befahrenen, sandigen Straße in der Wüstenlandschaft unterwegs. Vermutlich blieb das Auto stecken und das Paar suchte Hilfe. Ein Parkbeamter sagte nach Angaben der Zeitung, dass es in dem Park nur schlechten Empfang für Mobiltelefone gebe. Die Leiche der Frau wurde etwas entfernt von der ihres Freundes gefunden, schrieb die "Los Angeles Times".

Der Joshua-Tree-Nationalpark, gut 220 Kilometer entfernt von Los Angeles, feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen als Teil des US-amerikanischen National Park Systems. Die Wüstenlandschaft bildet den Übergang zwischen der Mojave-Wüste und der Colorado-Wüste.

Quelle: ntv.de, dpa/AFP

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.