Panorama

"Gib dieses Shirt deiner Frau" Waschanleitung sorgt für Empörung

43676348.jpg

Haushalt ist meistens immer noch "Frauensache":

(Foto: picture alliance / dpa)

Ein indonesischer Sporthersteller druckt sexistische Waschanleitungen in Shirts eines heimischen Fußball-Clubs. Die Firma entschuldigt sich nach massiver Kritik in sozialen Netzwerken. Es war natürlich ganz anders gemeint.

Eine chauvinistische Waschanleitung in einem Sporthemd hat in Indonesien in sozialen Netzwerken einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. "Gib' dieses Shirt Deiner Frau. Es ist schließlich ihre Aufgabe" ist in dem Trikot zusammen mit Pflegetipps abgedruckt.

Der Sportbekleidungs-Hersteller Salvo Sports Apparel versuchte eine Entschuldigung: "Wir wollen, dass Männer von Frauen lernen, wie man wäscht. Nicht alle Männer können sich um ihre Wäsche kümmern, aber Frauen sind Experten auf dem Gebiet." Frauen sollten mit der Waschanleitung nicht beschämt werden. Ganz im Gegenteil: Männer sollen von Frauen lernen. Die Firma entschuldigt sich für jede Misinterpretation. Das kam nicht gut an: "Dieser Erklärversuch bestätigt nur Dummheit und Sexismus", meinte eine Frau auf Twitter.

Der Zeitpunkt der Entschuldigung konnte schlimmer nicht sein. Am Internationalen Frauentag werden weltweit die Errungenschaften der Frau gefeiert. Er entstand in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf für Geschlechtergleichheit und das Wahlrecht für Frauen.

In Bezug auf Frauenrechte und Demokratie gilt Indonesien oft als Vorzeigemodell in der muslimischen Welt. Kein Wunder also, dass ein Protest nicht lange auf sich warten ließ.

Quelle: ntv.de, jki/dpa

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.