Wegen Umbau der Justiz: EU bereitet Strafe gegen Polen vor Wegen Umbau der Justiz EU bereitet Strafe gegen Polen vor

Die umstrittene Justizreform in Polen gibt der Europäischen Union Anlass zur Sorge. Die Kommission sieht durch die Gesetzesänderung den Rechtsstaat in Gefahr. Sie will deshalb ein noch nie zuvor angewandtes Verfahren gegen das Land einleiten.

Kein Umbau des Euroraums: EU-Partner rupfen Macrons Pläne Kein Umbau des Euroraums EU-Partner rupfen Macrons Pläne

Eine Vision hat Frankreichs Präsident für die Zukunft der EU entwickelt. Dabei geht es etwa um eine Vertiefung der Eurozone. Doch auf dem Gipfel in Brüssel stößt er damit offenbar auf taube Ohren. Das liegt auch an der deutschen Hängepartie.

Zwischen EU und Hardlinern: May steckt in der Brexit-Klemme Zwischen EU und Hardlinern May steckt in der Brexit-Klemme

Die EU erwartet Klarheit und Zugeständnisse. Die Brexit-Befürworter in der eigenen Partei erwarten Härte. Theresa May steht mittendrin - und muss nun eine "demütigende" Niederlage einstecken. Ihre Position ist damit weiter geschwächt.

Steuerreform und Proteste: Pence verschiebt seine Nahost-Reise Steuerreform und Proteste Pence verschiebt seine Nahost-Reise

Die Nahost-Reise von US-Vizepräsident Pence kommt angesichts der Jerusalem-Proteste zur denkbar ungünstigsten Zeit. Mehrere Gesprächspartner lehnen ein Treffen mit ihm ab. Nun wird der Besuch verschoben. Grund sei die Steuerreform, heißt es aus Washington.

Themenseiten Politik