Trump feuert Tillerson: Kein Vertrauen, kein Anstand, kein Team Trump feuert Tillerson Kein Vertrauen, kein Anstand, kein Team

Er verfolgte einen moderaten Kurs und nannte Trump einen "verdammten Schwachsinnigen": Nun muss Tillerson gehen. Die Art und Weise zeigt die Egomanie im Weißen Haus. Trump will Gefolgsleute, keine Diskussionen. Ein Kommentar von Roland Peters

SPD präsentiert Minister: Das ist schon mal ein Anfang SPD präsentiert Minister Das ist schon mal ein Anfang

Eigentlich macht die SPD es besser als die Union: Im Gegensatz zur CDU denkt sie an Ostdeutschland, anders als bei der CSU können bei ihr auch Frauen Ministerinnen werden. Der große Wurf ist das trotzdem nicht - noch nicht. Ein Kommentar von Hubertus Volmer

Ja zur GroKo: Die SPD kommt mit Bewährung davon Ja zur GroKo Die SPD kommt mit Bewährung davon

Die SPD geht in die Große Koalition. Mit dem Ergebnis des Mitgliederentscheids beendet die Partei ein schwieriges Kapitel. Für die neue Führung um Andrea Nahles und Olaf Scholz geht die Arbeit jetzt aber erst richtig los. Ein Kommentar von Christian Rothenberg

Bilderserie
1967 werden etwa Viertelmillionen Palästinenser aus den besetzten Gebieten vertrieben. Wer bleibt, muss mit Wartezeiten an Checkpoints und Versorgungsengpässen leben. Immer wieder flammen Kämpfe auf. Wie sich Israel seit 70 Jahren behauptet

Als Ben Gurion den Staat Israel 1948 ausruft, ist dessen Zukunft ungewiss. Die arabischen Nachbarn drohen, ihn zu vernichten. Es folgen Jahrzehnte mit kriegerischen Auseinandersetzungen.