Shopping & ServiceAnzeige

Jeans & Co. 3 Männer-Hosen, die jede Garderobe bereichern

Von lässig bis elegant: Wie die Hose das Styling beeinflusst.

Von lässig bis elegant: Wie die Hose das Styling beeinflusst.

(Foto: istockphoto.com)

Kleider machen Leute: Wir stellen drei Hosen für Männer vor, die in jeden Kleiderschrank gehören. Sportlich, schick oder leger – mit diesen Hosen-Modellen sind die Herren von Welt in jeder Situation passend gekleidet.

Nahezu jeder Mann hat sie, diese eine Hose, die einfach bei jedem Anlass herhalten muss. Dabei gibt es so viele verschiedene Formen, Stile und Materialien, die frischen Wind in die Garderobe modebewusster Männer bringen. Wir stellen drei Hosen-Typen vor, die Mann ab sofort nie wieder missen möchte.

Jeans: Der Allrounder unter den Hosen

Jeans sind nicht nur ein treuer Begleiter in nahezu allen Lebenslagen, sondern einfach Kult. Jeder Mann sollte mindestens ein Exemplar im Kleiderschrank haben – das ist ein ungeschriebenes Gesetz. Spätestens seit James Dean auf der großen Kinoleinwand in Jeans erschien, sind sie eindeutig ein Must-have.

Die 502 Regular Taper Jeans von Levi’s ist ein echter Klassiker. Ihre weite Passform macht diese Hose für Herren zum bequemen und gleichzeitig modischen Alltagsbegleiter. Auch der leichte Stretch-Anteil spielt dabei eine wichtige Rolle. Dank der speziellen Advanced-Stretch-Qualität samt horizontal eingewebten Schussfäden ist die Levi’s 502 besonders flexibel und gibt ihrem Träger ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit.

  • Material: 99 Prozent Baumwolle, 1 Prozent Elasthan
  • Farbe: Adriatic Adapt
  • Preis: circa 80 Euro
ANZEIGE
Levi's Herren 502 Taper Jeans, Adriatic Adapt
8972
95,90 €
Zum Angebot bei amazon.de

Chino-Hosen: Schick, komfortabel und begehrt

Gegen eine Jeans gibt es selten etwas einzuwenden, aber manchmal muss einfach etwas Förmlicheres her. Dann sind Chino-Hosen gefragt. Die Amazon-Bestsellerliste in der Kategorie Hosen ist prall gefüllt mit Chinos, was ihren hohen Beliebtheitsgrad bestätigt. Die Nase vorn hat die Stretch-Chino aus Twill von Esprit.

Im angesagten Slim-Fit sitzt sie körperbetont an Gesäß und Oberschenkeln und zaubert ein schmales Bein. Diese schlichte Hose für Männer überzeugt mit einem angenehmen Tragegefühl und passt sich dank des Stretch-Anteils an die Körperform des Herren an. Förmlich und bequem zugleich – das trifft den Nagel bei dieser Chino-Hose auf den Kopf. Die Chino im klassischem Beige ergänzt fast jedes Outfit stilsicher.

  • Material: 98 Prozent Baumwolle, 2 Prozent Elasthan
  • Farbe: Beige
  • Preis: circa 30 Euro
ANZEIGE
ESPRIT Stretch-Chino aus Twill, Beige
2458
49,99 €
Zum Angebot bei amazon.de

Cord-Hosen: Die 70er-Jahre sind zurück

Lange Zeit war sie aus den Kleiderschränken der Herren verschwunden, doch nun feiert sie ihr großes Comeback: die Cordhose. Die einen haben sie geliebt, die anderen gehasst, doch spätestens jetzt ist es an der Zeit, das alte Kriegsbeil zu begraben. Nicht ganz unbeteiligt an der wieder aufsteigenden Popularität der Cordhose ist das weiche, angenehme Tragegefühl des robusten Stoffs. Feincord-Modelle wirken besonders edel und gehören damit eindeutig zu den Favoriten des modebewussten Mannes.

Ein vielseitiges Modell, das der Herr zu einem schicken Business- oder legeren Freizeit-Look kombiniert, ist die Comfort Stretch Corduroy Pant von Goodthreads. Sie überzeugt mit durchschnittlich 4,4 Sternen bei insgesamt über 1.700 Amazon-Bewertungen. Diese komfortable Cordhose kommt in schmaler Passform und betont vor allem Gesäß und Oberschenkel. Trotz des körperbetonenden Schnitts büßt der Träger dank des Stretch-Anteils nichts an Bewegungsfreiheit ein. Für einen eleganten Look eignen sich schwarze Cord-Hosen am besten.

  • Material: 98 Prozent Baumwolle, 2 Prozent Elasthan
  • Farbe: Schwarz
  • Preis: circa 27 Euro
ANZEIGE
Goodthreads Herren-Cordhose, Schwarz
1733
22,67 €
Zum Angebot bei amazon.de

Zeit für ein Hosen-Update: Diese Männer-Modelle gehören unbedingt dazu

Die Tage, an denen eine Hose für alle Anlässe herhalten musste, sind längst gezählt. Den Kleiderschrank des modebewussten Mannes von heute zieren verschiedene Modelle, die für Abwechslung sorgen. Selbstverständlich ist eine gut sitzende Jeans nicht mehr aus der Garderobe wegzudenken. Im Zweifel ist sie immer die richtige Wahl und bildet eine solide Grundlage für lässige und auch schicke Outfits. Wem die Jeans für förmlichere Anlässe wie Business-Termine doch zu leger ist, der greift zur Chino-Hose.

Heute steht dem Herren der Sinn nach einem besonders angesagten Outfit? Dann ist die gute alte Cordhose gefragt. Der Trend aus den 70er-Jahren hat seine Flaute überwunden und feiert 50 Jahre später seine große Rückkehr in den Kleiderschrank.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.