Shopping & ServiceAnzeige

Tipps für Genießer Das sind die 3 häufigsten Fehler beim Weintrinken

Auch das Weintrinken will gelernt sein: Diese drei Fehler sind leicht zu umgehen.

Auch das Weintrinken will gelernt sein: Diese drei Fehler sind leicht zu umgehen.

(Foto: istockphoto.com)

Wein ist nach Bier das beliebteste alkoholische Getränk der Deutschen. Trotzdem machen viele Wein-Liebhaber typische Fehler, die sich leicht vermeiden lassen. Mit diesen Tipps schmeckt das nächste Glas noch besser.

Ob zum Essen oder um den Abend ausklingen zu lassen – für viele gehört ein Glas Wein dazu. Doch mit der Wahl des richtigen Weins ist es noch nicht getan, denn wie so häufig steckt auch hier der Teufel im Detail. Wer seinen Lieblingswein richtig genießen möchte, sollte auf diese Dinge achten.

1. Die Lagerung

Bei der Lagerung des Weins gibt es gleich mehrere Stolperfallen: Die Position, die Umgebung und die Temperatur spielen eine wichtige Rolle.

  • Weinflaschen mit einem Schraubverschluss sollten stehend, Flaschen mit einem Korken liegend gelagert werden.
  • Idealerweise wird der Wein an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahrt, da er kaum Sonneneinstrahlung benötigt.
  • Die optimale Temperatur liegt zwischen 10 und 20 Grad.

Wer auf der sicheren Seite sein möchte, greift zu einem Weinkühlschrank. Bestseller bei Amazon ist das Modell von Camry, das Platz für zwölf Weinflaschen bietet. Per Touch-Bedienung lässt sich die Temperatur zwischen zwölf und achtzehn Grad einstellen.

ANZEIGE
Weinkühlschrank 33 Liter 12 Flasche Weinkühler Weinklimakühlschrank Mini Kühlschrank Minibar mit Glastür LED Beleuchtung
149,90 €
Zum Angebot

2. Die Weingläser

Bei wohl keinem anderen Getränk gilt so sehr: Glas ist nicht gleich Glas. Die Form der Weingläser hilft bei der Entwicklung der Aromen, weshalb sie zur Weinsorte passen sollten.

  • Rotweine werden in bauchigen Gläsern serviert. Der Wein ist darin viel Sauerstoff ausgesetzt und kann "atmen". Das bekannte Schwenken des Glases verstärkt den Effekt, sodass sich das Bouquet entfaltet.
  • Rosé- und Weißweingläser sind kleiner und schmaler. Die enger zulaufende Öffnung lenkt die Duftaromen Richtung Nase.
  • Für Schaumweine wie Sekt und Champagner sind schmale Sektgläser die richtige Wahl. Die typischen Kohlensäureperlen entstehen am Moussierpunkt, einer aufgerauten Stelle am Kelchboden. Die schmale Öffnung verhindert ein schnelles Entweichen der Kohlensäure.

Schon gewusst? Weingläser verfügen über den langen Stiel, damit sich der Wein durch das Berühren des Glases nicht zu schnell erwärmt.

Für Liebhaber des Rotweins hat Weinhändler Hawesko aktuell ein exklusives Angebot für ntv.de-Leser: Das "Primitivo"-Paket gibt es mit 50 Prozent Rabatt für 39,90 Euro. Darin enthalten sind acht Flaschen vier verschiedener süditalienischer Rotweine. Dazu gibt es zwei passende Rotweingläser von Zwiesel Glas.

ANZEIGE
Wein-Paket: Primitivo Rotwein.jpg
Weinpaket "Primitivo" aus Süditalien
39,90 € 79,66 €
Zum Angebot

3. Die Trinktemperatur

Die richtige Trinktemperatur ist der dritte Punkt, bei dem häufig Fehler passieren. Genau wie die Gläser trägt die Trinktemperatur zur Entfaltung der Aromen bei. Welche die beste Temperatur für einen Wein ist, lässt sich durch einen Blick auf das Etikett oder die Internetseite des Weinguts herausfinden. Allgemein werden folgende Trinktemperaturen empfohlen:

  • Schwere Rotweine (Bordeaux): 17 Grad
  • Mittlere Rotweine (Chianti): 15 Grad
  • Schwere Weißweine (Chardonnay): 13 Grad
  • Leichte Rotweine (Spätburgunder): 13 Grad
  • Mittlere Weißweine (Grau- und Weißburgunder, Rosé): 11 Grad
  • Leichte Weißweine (Riesling, Sauvignon Blanc): 9 Grad
  • Schaumweine (Sekt, Prosecco, Champagner): 6 Grad

Mit einem Weinthermometer wie dem Clever&More von WMF soll die exakte Bestimmung der Weintemperatur möglich sein. Das Thermometer misst Temperaturen zwischen 2 und 22 Grad, indem es außen an die Flasche geklippt wird. Tipp: Ein solches Thermometer ist auch ein schönes Geschenk für Wein-Liebhaber.

ANZEIGE
WMF Clever&More Clip-Weinthermometer analog, Cromargan Edelstahl, Schnelle Kontrolle, Thermometer für Rotwein Weißwein Rosé Sekt Champagner
12,99 €
Zum Angebot

Diese drei typischen Fehler beim Weintrinken lassen sich leicht vermeiden. Wer sich bei der Lagerung, der Wahl des Glases und der optimalen Temperatur nach der Weinsorte richtet, schmeckt den Unterschied sofort. Prost!

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.