Shopping & Service - Anzeige

Schick und modern Diese Hemden sind ein Muss im Männer-Schrank

Ein schickes Oberhemd gehört einfach zum Business-Look.

Ein schickes Oberhemd gehört einfach zum Business-Look.

(Foto: iStockphoto)

Die Trends in der Herrenmode lassen in Sachen Oberhemd mehr zu denn je. Raffinierte Schnitte, texturierte Stoffe und knallige Farben sorgen für einen stilsicheren Auftritt im Büro und danach. Ob im schlichten Business-Look oder als legere Variante fürs Homeoffice. Wir zeigen, mit welchen Oberhemden man sowohl im Büro als auch im Alltag einen stilsicheren Auftritt hinlegt.

Das weiße Business-Hemd: Diese Details sind wichtig

Das weiße Hemd ist schon lange der Klassiker für jeden Business-Look. Großer Vorteil: Das minimalistische Design lässt sich zu nahezu allem kombinieren. Bei diesem Allrounder lohnt es sich auf Qualität zu achten – und einen hochwertigen Stoff zu wählen.

Ist die Passform nicht richtig, wirkt das Outfit schnell unprofessionell. So wird die Größe des Oberhemdes geprüft:

  1. Einfacher Trick: Zwischen Hals und Kragen darf maximal ein Finger passen.
  2. Die Ärmel sollten bis zur Daumenwurzel gehen, sonst staucht ein zu kurzes Modell die Armlänge optisch.
  3. Wenn das Hemd an Brust oder Bauch spannt, ist es definitiv zu klein.
  4. Rutscht das reingesteckte Hemd bei Bewegungen aus der Hose, ist es zu kurz. Bei einer großen Körpergröße sollte man ein extra langes Modell wählen oder im Notfall eine Nummer größer probieren.

Ein schönes Beispiel für ein gelungenes Business-Hemd ist dieses Modell von Joop. Die Slim-Fit-Passform und Sportmanschetten wirken professionell, aber nicht bieder – und sorgen für einen dynamischen Twist. Der Baumwollstoff hinterlässt einen hochwertigen Eindruck, ist aber auch pflegeleicht. Für den fairen Preis von ca. 79 Euro ist dieses Hemd eine sichere Wahl für jeden Tag.

ANZEIGE
Joop! Herren 17 JSH-13Martello 10000628 Businesshemd, Weiß (Weiss 100), Kragenweite: 42 cm
55,17 €
69,95 €

Büro-Look auflockern mit dem Print-Hemd

Auch dieser Trend ist ein Hingucker. Lässige Prints brechen mit der schicken Zurückhaltung des klassischen Herrenhemds. Diese Modelle lassen sich aber ebenso mit einem Anzug kombinieren. Im Alltag oder bei Jobs mit lockeren Stil-Regeln harmonieren sie auch gut mit einer enger geschnittenen Jeans. Beim Styling gelten diese Regeln:

  1. Bei der Kombination sollte ein wilder Mustermix vermieden werden. Das bunt bedruckte Kernelement des Looks wird am besten mit schlichten Unifarben kombiniert. Wenn es zwei Muster-Elemente sein sollen, ist es wichtig, dass sich die Elemente in ihrer Größe stark unterscheiden – so wirkt der Mix strukturierter.
  2. Wer sicher gehen möchte, hält den Rest des Outfits eher schlicht, um dem Hemd nicht die Show zu stehlen. Auch gemusterte Hemden lassen sich mit einem schlichten Sakko kombinieren, das macht das Outfit wieder bürotauglich.

Dieses Hemd von Boss mit geometrischem Blumenmuster passt perfekt in den Sommer. Die schmale Passform sorgt auch bei größeren Größen für eine schöne Silhouette, während das aufregende Muster ein eindrucksvolles Auftreten garantiert.

ANZEIGE
engbers Herren Popeline-Hemd mit Print, 28937, Blau in Größe S
49,95 €

Leinen geht auch im Herbst

Ein stylishes und funktionales Gesamtpaket bieten Hemden aus lockerem Leinenstoff. Diese Modelle sind vor allem in den warmen Monaten des Jahres praktisch und angesagt, aber auch im Herbst. Nutzer schätzen das leichte, luftdurchlässige Material. Wichtig: Obwohl sich das legere Hemd vorwiegend für Freizeitaktivitäten eignet, ist ein Leinenhemd in dunklen Tönen und mit einer förmlicheren Hose kombiniert auch für das Büro tauglich.

Tipp: Das Bügeleisen darf links liegen gelassen werden. Leinenstoff muss nicht zwingend gebügelt werden, er lässt sich für einen lässigen Alltags-Look auch faltig tragen.

Ein Beispiel für diesen Trend ist dieses Modell von Young & Rich in Dunkelblau. Der moderne Slim-Fit betont die Taille und schafft vor allem mit einem Sakko eine schöne Form.

ANZEIGE
Young & Rich Herren Leinenhemd Langarm körperbetont Slim fit leicht tailliert 100% Leinen T3152-H1650, Grösse:S, Farbe:Dunkelblau
26,90 €

Fazit: Darauf kommt es bei Hemden an

Das absolute Muss für jeden auch nur im Mindestmaß förmlichen Anlass: Das weiße Business-Hemd! Einen Hingucker landet man mit gemusterten Modellen oder Varianten in Blau. Wichtig bei jedem Oberhemd: Auf Größe und Passform achten. Sonst wirkt der Office-Look schnell unprofessionell. Keine Bange, wer nicht gerade in der Bankfiliale arbeitet, macht auch mit etwas wilderen Variationen heutzutage nichts falsch.

Quelle: ntv.de