Shopping & ServiceAnzeige

Black Friday Philips Sonicare-Duo: 30 Prozent im sauberen Black-Friday-Deal

Die Philips Sonicare 9000 kostet in der Black-Friday-Woche 30 Prozent weniger als sonst.

Die Philips Sonicare 9000 kostet in der Black-Friday-Woche 30 Prozent weniger als sonst.

(Foto: Amazon)

Neue Zahnbürste gesucht? Schnäppchenjäger sollten sich diesen Deal anschauen. Bei Amazon gibt es gerade ein Schallzahnbürsten-Doppelpack zum spannenden Preis.

Das Philips-Sonicare-9000-Duo kostet bei Amazon 30 Prozent weniger als sonst. Unser Preis-Check zeigt: Der Online-Shopping-Riese bietet in der Black-Friday-Woche tatsächlich ein echtes Schnäppchen. In diesem Jahr waren die elektrischen Zahnbürsten aus dem Hause Philips noch nie günstiger.

Aktuell sind die beiden DiamondClean-Bürsten für 166 Euro zu haben, sonst liegt der Preis bei 235 Euro. Das entspricht einem Sparpotenzial von knapp 70 Euro und einem Kurs von 83 Euro pro Zahnbürste. Amazons Konkurrenz kann da nicht mithalten. Das nächstbeste Angebot hat Ebay, wo das Sonicare-Duo 179 Euro kostet. Ansonsten liegt der Preis in der Regel bei über 200 Euro.

ANZEIGE
Philips Sonicare DiamondClean 9000 - 2 Schallzahnbürsten
789
249,99 €
Zum Angebot bei amazon.de

Dass Philips in Sachen E-Zahnbürsten gute Arbeit leistet, hat der letzte Check der Stiftung Warentest gezeigt (12/2021), bei dem die Sonicare 9900 und die Sonicare 9300 die ersten beiden Plätze belegten (Note gut/1,8). Allerdings kosten diese Modelle mehr als 250 Euro. Und die Sonicare 9000? Die kommt bei den Amazon-Usern ebenfalls gut an: unter den knapp 800 Bewertungen sind 78 Prozent 5-Sterne-Bewertungen. Ein starker Wert.

Technische Details zur Philips Sonicare 9000:

  • Schallzahnbürste mit 4 Putzprogrammen
  • Farben: Schwarz und Roségold
  • 62.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute
  • Akkulaufzeit von ca. 2 Wochen laut Hersteller
  • inklusive Glas zum Aufladen

Wer die Sonicare 9000 trotz des guten Preises nicht in Betracht zieht, ist laut Stiftung Warentest mit der Apacare Professional Sonic Toothbrush gut bedient. Die Schallzahnbürste holte im Test ebenfalls die Note gut (2,0), kostet aber unter 60 Euro.

Sie bringt es immerhin auf 35.000 Schwingungen pro Minute und die Ersatzbürsten sind deutlich günstiger als die der Philips-Modelle.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.