Tests

Produkte und Service bewertet Deutschlands beste Versicherungen 2019

Altersvorsorge, Absicherung bei Berufsunfähigkeit oder Privathaftpflicht – einige Versicherungen sind fast unverzichtbar. Und zusätzlicher Risikoschutz ist je nach persönlicher Situation oft sinnvoll. Orientierung für Verbraucher bringt der Award "Deutschlands Beste Versicherungen". Die Ratingagentur Franke und Bornberg, das Deutsche Institut für Service-Qualität und n-tv haben die besten Versicherer erneut ausgezeichnet.

BV-Gesamtsieger-2019-n-tv.png

Gemeinsam mit der Ratingagentur Franke und Bornberg analysierte das Deutsche Institut für Service-Qualität die Versicherer und deren Produkte.

Die Produktanalyse führte Franke und Bornberg anhand von über 5.000 Versicherungsdatensätzen durch, wobei Qualität sowie Preise und Leistungen die Bewertungsgrundlage bildeten.

Franke_l.jpg

Michael Franke, Franke und Bornberg

"Viele Vergleiche fokussieren vorrangig auf den Preis der Produkte. Dabei sind Enttäuschungen im Schadenfall vorprogrammiert. Versicherungen sollen aber gerade im Fall der Fälle leisten, was Verbraucher erwarten. Daher legen wir einen starken Fokus auf die Prüfung der Qualität der Policen.", so Michael Franke, Geschäftsführer von Franke und Bornberg.

 

Unternehmen doppelt geprüft

Hamer_r.jpg

Markus Hamer, Deutsches Institut für Service-Qualität

Die Unternehmen mit den besten Produkten wurden zusätzlich einem umfassenden Servicetest unterzogen, die verdeckt initiierte Telefon-Beratungen und E-Mail-Anfragen sowie Analysen der Internetauftritte umfasste.

"Der Servicegedanke ist in der Versicherungsbranche sehr unterschiedlich ausgeprägt. Gute Konditionen sind eine Seite der Medaille, aber nur die besten Versicherer setzen zugleich auch in puncto Kundenorientierung positive Maßstäbe", ergänzt Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität.

Versicherung_Gruppe.jpg

Die Gewinner wurden in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz ausgezeichnet.

Ausgezeichnete Top-Versicherer im Überblick

*Datenschutz

Quelle: n-tv.de