Tests

Günstige Kredit-Variante Policendarlehen im Test

Kredit aus dem Internet

(Foto: Christin Klose/dpa-tmn)

Wer einen Kredit benötigt und eine Lebensversicherung besitzt, sollte über ein Policendarlehen nachdenken. Das ist oft günstiger als ein Ratenkredit und ohne Schufa-Prüfung zu bekommen. Die FMH-Finanzberatung hat nach den besten Angeboten gesucht.

Policendarlehen, was ist das? Diese Frage hört man oft, wenn man jemandem empfiehlt, seine seit Jahren bestehende Kapitallebensversicherung zu beleihen. Man leiht sich dabei quasi sein eigenes Geld, dadurch ist die Kreditbeantragung sehr leicht und auch die Schufa spielt keine Rolle. Die maximale Kredit-Summe entspricht dem jeweils aktuellen Rückkaufswert der Lebensversicherung. 

Man kann dabei das Geld direkt von seiner Lebensversicherung ausgezahlt bekommen oder man wählt spezielle Unternehmen und Banken, die sich den Rückkaufswert der Versicherung als Sicherheit abtreten lassen und dafür unbürokratisch dem Kunden ein Darlehen genehmigen.

Die besten Angebote

Die FMH-Finanzberatung hat sieben spezielle Anbieter solcher Policendarlehen im Auftrag von n-tv untersucht. Der beste Anbieter für Kreditlaufzeiten von 24 bis 48 Monate für einen Kreditbetrag von 10.000 Euro ist der Vermittler LV-Kredit.de.

Bei den längeren Kreditlaufzeiten von 60 bis 84 Monate ist das Bankangebot der SWK Bank vorn. Bei dieser Bank bedienen sich auch einige der untersuchten weiteren Vermittler. Die Zinsen von LV-Kredit.de werden immer günstiger, je höher die Beträge sind, weil dann die Bearbeitungskosten weniger ins Gewicht fallen.

Zum individuellen Ratenkreditrechner>>

Quelle: n-tv.de