Regionalnachrichten

Baden-Württemberg 49-Jähriger rast vor der Polizei in Stuttgart davon

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiautos. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

(Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild)

Stuttgart (dpa/lsw) - Ein 49-jähriger Autofahrer ist in Stuttgart vor der Polizei geflohen. Er habe den Streifenwagen sehr schnell überholt und danach weder auf das Blaulicht noch auf andere Signale der Beamten reagiert, sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen. Erst als die Polizisten ihr Fahrzeug am Donnerstagabend quer vor ihn auf die Straße stellten, hielt der Mann an. Den Angaben zufolge war der 49-Jährige verwirrt und erweckte den Eindruck, betrunken zu sein. Er wurde vorläufig festgenommen.

Newsticker