Regionalnachrichten

Baden-Württemberg 58-jähriger Autofahrer fährt gegen Baum: Schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn.

(Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbol)

Gäufelden (dpa/lsw) - Ein 58-jähriger Autofahrer ist gegen einen Baum gefahren und dabei schwer verletzt worden. Der Mann war am Sonntagabend in Gäufelden (Landkreis Böblingen) unterwegs und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er kam von der Straße ab und fuhr gegen einen Baum. Ein Rettungswagen brachte ihn schwer verletzt ins Krankenhaus.

Die Polizei hatte bei ihm Alkoholgeruch wahrgenommen, weswegen ihm Blut für den Alkoholtest abgenommen wurde. Die Unfallursache ist bisher aber noch unklar. Dem 58-Jährigen fehlt nach Polizeiangaben die Fahrerlaubnis. Der Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen