Regionalnachrichten

Baden-Württemberg 62-Jähriger stirbt bei Frontalkollision im Breisgau

Ein Polizeiauto warnt vor einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

(Foto: picture alliance/Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Freiburg (dpa/lsw) - Bei einem Frontalzusammenstoß nahe Bad Krozingen (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) ist am Mittwochnachmittag ein 62-jähriger Mann ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen wurden vorsorglich in Krankenhäuser gebracht. Nach Angaben der Freiburger Polizei war der 62-Jährige mit seinem Wagen aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden Auto frontal zusammengeprallt. Er starb noch am Unfallort. Die Landstraße blieb über Stunden voll gesperrt.

Redaktioneller Hinweis: Korrigierte Meldung vom 30.09.2020. Richtig heißt es Bad Krozingen.

Newsticker