Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Adler Mannheim ohne Stürmer Elias

Eishockey-Spieler Florian Elias (l). Foto: Armin Weigel/dpa

(Foto: Armin Weigel/dpa)

Mannheim (dpa/lsw) - Eishockey-Talent Florian Elias von den Adlern Mannheim ist aufgrund einer Handverletzung operiert worden. Der 18-Jährige habe sich die Verletzung beim 4:1 im ersten Halbfinalspiel gegen die Grizzlys Wolfsburg zugezogen, teilten die Adler vor dem entscheidenden Duell mit den Niedersachsen an diesem Freitag (20.30 Uhr/MagentaSport) mit. Elias hatte bereits bei der 1:2-Niederlage nach Verlängerung am Mittwochabend in Wolfsburg gefehlt. Für die Mannheimer von Trainer Pavel Gross ist es der nächste Ausfall nach Nationalstürmer David Wolf und Tommi Huhtala.

© dpa-infocom, dpa:210430-99-420904/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.