Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Adler reagieren: MacInnis soll verletzten Gaudet ersetzen

Die Mannheimer bejubeln einen Treffer.

(Foto: Paul Zinken/dpa)

Mannheim (dpa/lsw) - Die Adler Mannheim haben auf die Verletzung von Eishockey-Profi Tyler Gaudet reagiert. Ryan MacInnis soll den am Bein verletzten Mittelstürmer ersetzen, wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Dienstag mitteilte. MacInnis gehörte in der vergangenen Saison noch zur Organisation der Buffalo Sabres, ehe er beim russischen Verein Amur Chabarowsk unterschrieb.

"Nach dem Ausfall von Tyler mussten wir auf der so wichtigen Centerposition handeln", sagte Sportmanager Jan-Axel Alavaara über den 26-Jährigen, dessen Vater Al mit den Calgary Flames 1989 den Stanley Cup gewann. "Ryan erfüllt genau das Anforderungsprofil, das wir erstellt hatten. Er ist ein robuster Zwei-Wege-Stürmer, der auf beiden Seiten verlässlich seine Aufgaben erfüllt. Mit ihm werden wir Tylers Abwesenheit noch besser kompensieren können."

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen