Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Ascacibar erneut nicht im Kader des VfB Stuttgart

Stuttgarts Santiago Ascacibar (l.) versucht gegen St. Paulis Ryo Miyaichi den Ball zu behaupten. Foto: Daniel Maurer

(Foto: Daniel Maurer/dpa)

Regensburg (dpa/lsw) - Santiago Ascacibar steht erneut nicht im Kader des Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart. Der argentinische Mittelfeldspieler befindet sich nicht auf dem Spielberichtsbogen für das Auswärtsspiel beim SSV Jahn Regensburg am Samstag heute. Zuletzt hatte er beim Heimsieg gegen den VfL Bochum aus disziplinarischen Gründen gefehlt. Allerdings war der 22-Jährige erst am Donnerstag von einer Länderspielreise aus Argentinien zurückgekehrt.

Dafür hat es Neuzugang Philipp Förster auf Anhieb in die Startaufstellung von Trainer Tim Walter geschafft. Auch der zuletzt verletzte Orel Mangala beginnt im Mittelfeld der Schwaben. Gonzalo Castro und Atakan Karazor sitzen dagegen zunächst auf der Bank.

Kader des VfB Stuttgart

Spielplan des VfB Stuttgart in der 2. Bundesliga

Zu- und Abgänge des VfB Stuttgart

Newsticker